Sachbearbeiterin für Finanzagenden und Allgemeine Verwaltung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Gemeinde Pennewang schreibt gemäß den Bestimmungen der §§ 8 - 11 des Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetz 2002 idgF und §§ 7 und 8 Oö. Gemeindebedienstetengesetz 2001 idgF für die Verwaltungsgemeinschaft Offenhausen-Pennewang folgenden Dienstposten aus:

Sachbearbeiterin für Finanzagenden und Allgemeine Verwaltung

Das Beschäftigungsausmaß beträgt vorerst 20 Wochenstunden, Erweiterung des Wochenstundenausmaßes ist geplant Funktionslaufbahn GD 18.4, keine Befristung des DV Art des Dienstpostens: Vertragsbedienstete/r Dienstbeginn: ehestmöglich Entlohnung: das Mindestgehalt beträgt EUR 2.210,40 brutto (bei Vollzeit). Abhängig von anrechenbaren Vordienstzeiten ist eine höhere Entlohnung möglich.

Aufgabenbeschreibung und vorgesehene Verwendung:

  • Laufende Tagesbuchungen, Monats- und Jahresabschlüsse
  • Vorarbeiten für Lohn- und Gehaltsverrechnung, Abrechnung Mandatare etc.
  • Mitarbeit bei Erstellung Voranschlag, Nachtragsvorschlag, Rechnungsab-schluss
  • Inventarbuchhaltung, Liegenschafts- und Gebäudeverwaltung
  • Ausschussbetreuung, Protokollierung bei Abendterminen
  • Kalkulation, Einhebung Gebühren
  • Mitarbeit bei EDV-Angelegenheiten
  • Mitarbeit bei allgemeinen Verwaltungstätigkeiten, Digitale Ablage
  • Mitarbeit im Bürgerservice, Mithilfe bei Wahlen
  • Aufgaben lt Geschäftsverteilungsplan
  • Dienstzuteilung in Offenhausen und Pennewang

Allgemeine Anstellungserfordernisse:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Volle Handlungsfähigkeit
  • Einwandfreies Vorleben (Vorlage Strafregisterauszug bei engerer Auswahl)
  • Persönliche, insbesondere gesundheitliche und fachliche Eignung für die Erfüllung der Aufgaben, die mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind
  • Für männliche Bewerber: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst, sofern die gesundheitliche Eignung dafür gegeben ist

Besondere, unbedingt zu erfüllende Anstellungserfordernisse:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung - HAS, HAK, HBLA, oder Lehrausbildung im kaufm. Bereich, als VerwaltungsassistentIn, o.ä.
  • Berufserfahrung in der Buchhaltung oder Lohnverrechnung
  • Gute EDV-Kenntnisse, MS-Office Anwendungen
  • Strukturiertheit und sehr gute rechnerische Fähigkeiten
  • selbstständige und verlässliche Arbeitsweise, Genauigkeit, Zuverlässigkeit
  • Flexibilität und gute Stresstoleranz
  • Engagement und Teamfähigkeit, bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • höfliche Umgangsformen, Objektivität
  • Bereitschaft zu fallweisen Mehrleistungen
  • Bereitschaft zu fachlicher und persönlicher Weiterbildung
  • Ablegung von Dienstprüfungen nach den geltenden dienst- und besoldungsrechtlichen Vorschriften (sofern diese nicht bereits abgelegt wurde)
  • Führerschein B

Wünschenswerte Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Berufserfahrung im Kommunalbereich
  • gute Kenntnis der gemeindespezifischen Anwendungsprogramme
  • bereits abgelegte Dienstprüfung
  • Berufserfahrung im Finanzbereich einer kommunalen / öffentlichen Einrichtung

Auswahlverfahren:

Das Auswahlverfahren erfolgt im Sinne des § 11 des Oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetztes 2002 idgF. Es richtet sich gleichermaßen an Damen und Herren.

Wenn sie Interesse an einer vielseitigen und interessanten Aufgaben sowie an einem krisensicheren Arbeitsplatz haben, senden Sie Ihre Bewerbung für die Verwaltungsgemeinschaft Offenhausen-Pennewang bis spätestens Montag, den 29.6.2020, 08:00 Uhr, per E-Mail an gemeinde@pennewang.ooe.gv.at, Anzuschließende Unterlagen: Lebenslauf mit Foto, Motivationsschreiben, ausgefüllter Bewerbungsbogen Geburtsurkunde, Staatsbürgerschaftsnachweis, Zeugnisse und Nachweise über die erlangten Bildungsabschlüsse und über die bisherige berufliche Verwendung. Bewerbungsbogen kann von der Webseite www.pennewang.at heruntergeladen werden. Für Fragen steht Ihnen Amtsleiterin Fr. Franz (Tel. 07247 / 6155-15) zur Verfügung.

Die im Zusammenhang mit der Bewerbung und dem Auswahlverfahren anfallenden Kosten werden nicht ersetzt. Die Gemeinde behält sich das Recht vor, Vorstellungsgespräche bzw. schriftliche Aufnahmetests und sonstige fachliche Begutachtungen selbst und/oder mit externer Begleitung durchzuführen.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Mitarbeiter für allgemeine Verwaltung/ Assistenz/Bürgerservice

    • Offenhausen
    am 7.7.2020

    Ihre Aufgaben: Mit der vorgesehenen Verwendung verbunden sind, Für männliche Bewerber: abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst, sofern die gesundheitliche Eignung dafür gegeben ist Besondere...

  • Kanzleiassistent/in

    Ihre Aufgaben: Mitarbeit bei Insolvenzen, telefonischer und schriftlicher Kontakt mit Klienten und Behörden, Forderungsbetreibung, Mahn- und Exekutionswesen, Selbstständige Vorbereitung und Verwaltung von...

  • Einblicke Videos

    WohnungsverwalterIn (m/w/d)

    am 8.7.2020

    Ihre Aufgaben: Die Betriebskosten, Heizkosten und Hauseigentümerabrechnung inkl. der korrekten Rechnungskontierung und beauftragen externe Dienstleistungen wie bspw. Gründienst, Winterdienst, Instandhaltungen...

Alle 23 Allgemeine Verwaltung Jobs in Oberösterreich anzeigen

Erhalte Allgemeine Verwaltung Jobs in Oberösterreich per E-Mail