Teamleitung Prüfstände von elektrischen Antriebsystemen (m/w/d)

  • Traiskirchen
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 6.7.2020
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Jobnummer:
9494

Standort:
Traiskirchen

Gruppenbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

Teamleitung Prüfstände von elektrischen Antriebsystemen (m/w/d)

Das erwartet Sie

Als Gruppenleiter unserer Prüfstände leiten Sie ein Team von Experten im Bereich der Antriebssysteme für zukünftige Elektro- und Hybridfahrzeuge in Kraftfahrzeugen an. Sie stellen eine innovative Testinfrastruktur für die Arbeitsgruppen am Standort bereit und entwickeln diese laufend weiter. Eine fortlaufende Automatisierung und Effizienzsteigerung tragen zu den Projekterfolgen maßgeblich bei. Auch der laufende Austausch sowohl mit Entwicklungs- als auch Fachabteilungen sind Teil Ihres Daily-Business. Zu Ihren Hauptaufgaben zählen zudem:

  • Fachliche- und organisatorische Führung des Prüfstandsteam
    • Gewährleistung und Weiterentwicklung eines wirtschaftlichen und effizienten Betriebs der Prüfstände
    • Analyse der projektbezogenen Anforderungen
    • Planung, Organisation und Überwachung der Wartungstätigkeiten
    • Verlässliche Anlagendokumentation
    • Proaktives Troubleshooting bei Abweichungen
    • Strategische Technologieplanung im Hardware- sowie Softwarebereich
    • Beschaffungsplanung und Erstellung der Ausschreibungsunterlagen
    • Abwicklung mit den Lieferanten sowie Abstimmung mit den Fachabteilungen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreicher Studienabschluss (TU|FH) der Fachrichtungen Elektrotechnik, Mechatronik oder einer vergleichbaren Studienrichtung | HTL-Abschluss mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung
    • Erfahrung im Umgang mit Prüfständen (AVL, Horiba, K&S, Kratzer, …) sowie im Aufbau und/oder Betrieb von elektrischen Antriebssystemen
    • Gutes Verständnis und Erfahrung in der Mess- und Automatisierungstechnik sowie für Mechanik, E-Motoren, Elektronik und die Antriebstechnik
    • Kenntnisse für Automotive-Tools (z.B. Vector) und Software vorteilhaft
    • Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse

Das bieten wir

Benefits:
Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents.

Entgelt:
Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens EUR 3.711,63 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com).

Weitere Informationen

Ansprechpartnerin für diese Position:
Nicole Wurzinger
Tel.: +43 664 / 80444 - 1052
Magna Powertrain GmbH & Co KG

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter.

Bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 66 Teamleitung Jobs in Niederösterreich anzeigen

Erhalte Teamleitung Jobs in Niederösterreich per E-Mail