Gebietstechniker*in

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Mandant, einer der größten Tankstellenbetreiber Österreichs, sucht aufgrund weiterer Expansion für die angeführten Regionen umsetzungsstarke und ehrgeizige Techniker*innen.

Gebietstechniker*in

"Süd" (Kärnten/Steiermark/südl. Burgenland)

Tätigkeitsbereich

  • Technische Verantwortung für die zugeordneten Stationen (Tankstellen und Tankautomaten) unter Einhaltung sämtlicher gesetzlicher Vorschriften und Auflagen
  • Jährliche Aufnahme und anschl. Umsetzung des freigegebenen Reparaturbudgets an den zugeordneten Stationen
  • Schadensabwicklung bei Beschädigungen an den zugeordneten Stationen (in Zusammenarbeit mit den internen Abteilungen betreffende Versicherungsabwicklung)
  • Bauleitung (Ausführungsüberwachung) für die im jährlichen Bauprogramm festgelegten Projekte an den zugeordneten Stationen, in enger Abstimmung mit der Oberbauleitung/Projektleitung
  • Projektleitung für emissionsneutrale (Klein-)Projekte (ohne Behördenbeteiligung) an den zugeordneten Stationen, vom Entwurf bis zur Fertigstellung
  • Verantwortliche Teilnahme an Behördenüberprüfungen jeglicher Art (Bau-, Gewerbe- und wasserrechtliche Überprüfungen an den bestehenden Stationen) inkl. anschließender Mängelbehebung sowie Rück-/Freimeldung an die jeweilige Behörde
  • Angebotseinholung, Auftragsverhandlungen und -vergaben in enger Abstimmung mit dem Leiter der technischen Abteilung

Voraussetzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL Bau oder Maschinenbau) und mehrjährige Berufserfahrung (Erfahrungen in der Tankstellentechnik von Vorteil)
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Zielorientiertes Denken und Handeln
  • Freundliches, professionelles und sicheres Auftreten
  • Freude am persönlichen Kontakt mit Kunden, Partnern und Behörden
  • Eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Reisebereitschaft
  • Kommunikationsstärke und Teamorientierung

Geboten wird

  • Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und interessante Tätigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten
  • Home-Office und Gleitzeitmodell
  • Offenes und freundliches Arbeitsklima
  • Firmen-KFZ der Mittelklasse (auch zur privaten Nutzung)

Für diese Position gilt ein Mindestgrundgehalt von monatlich EUR 3.000,00 brutto.
Eine Überzahlung ist bei vorhandener Qualifikation und Erfahrung möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 57878/KA und evtl. Sperrvermerke.

Hier bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 385 Jobs anzeigen

Erhalte Jobs in Steiermark Kärnten Burgenland per E-Mail