System Engineer & Requirements Manager (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Global Palfinger Organisation. Neue Herausforderungen erfordern neue Strategien. Im Rahmen des Aufbaus unserer neuen globalen Produktlinien haben wir Kompetenzzentren definiert. Zur Verstärkung unseres global agierenden Center of Excellence „System Management & Engineering" suchen wir eine erfahrene und flexible Persönlichkeit am Standort Köstendorf bei Salzburg als

SYSTEM ENGINEER & REQUIREMENTS MANAGER (w/m/d)

Head of Competence Cluster #System-Engineering #Architektur #Anforderungsmanagement

JOB PROFIL:

  • Definition und Implementierung von Systems Engineering Methoden, Prozesse, Standards und Templates in Zusammenarbeit mit allen Prozessverantwortlichen.
  • Entwicklung und Planung der System Architektur über den gesamten Produktlebenszyklus.
  • Übergreifende Produktarchitektur: Definition und Entwicklung von PALFINGER Architekturstandards. (Funktionsaufbrüche, funktionale Strukturen und Architekturen)
  • Anforderungsmanagement: Definieren und Implementieren von Prozessen und Tools für die Analyse, Entwicklung und Absicherung von Anforderungen.
  • Weiterentwicklung und kontinuierliche Verbesserung der Toollandschaft (ALM, RM) für die PALFINGER Gruppe.
  • Aufbau von Kompetenzen und Qualifikation der verantwortlichen Mitarbeiter zu Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Instandhaltung und Sicherheit (RAMS).
  • Anleitung und Unterstützung der Abwicklung von FuE-Projekten.
  • Kompetenzaufbau und Qualifikation der verantwortlichen Mitarbeiter zu RAMS Schwerpunkten.
  • Aufbau eines Netzwerks für den Know-How-Transfer in der PALFINGER Organisation.
  • In weiterer Zukunft Möglichkeit zum Aufbau eines Teams.

QUALIFIKATION:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (TU- oder FH-Abschluss im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik, Safety Engineering, Wirtschaftsingenieurwesen, o.Ä.) oder eine vergleichbare Position mit hoher Affinität zu System, Architektur und Anforderungsmanagement.
  • Berufserfahrene Persönlichkeit
  • Projektmanagementkenntnisse wünschenswert
  • Analytisches und problemlösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Empathie, kommunikative Kompetenz und Vertrauenswürdigkeit
  • Erste Berufserfahrungen in Gefahrenanalyse bzw. Risikobeurteilung, Fehlerbaumanalyse, FME(c)A RAM und RCM Analyse.
  • Reisebereitschaft
  • Fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR HEBEN NICHT NUR, WIR HEBEN UNS AUCH AB:

Denn der Kern unserer Unternehmenskultur ist das Credo „Leidenschaft für Höchstleistungen". Engagement, Ideenreichtum und interdisziplinäre Kompetenz führen bei uns nicht nur zum besten Ergebnis - sie zahlen sich natürlich auch aus. Bei entsprechender Expertise und Erfahrung darfst du bei PALFINGER mit einer ertragreichen Entlohnung rechnen!
Das kollektivvertragliche Mindestgehalt der Metalltechnischen Industrie beträgt EUR 42.663,18 (38,5 h) pro Jahr.

Dazu kommt, dass du bei uns deine Potenziale frei entfalten und deine Kompetenzen stetig weiter ausbauen kannst - und das sogar international, denn wir sind auf allen wichtigen Märkten der Welt vertreten und setzen auf einen länderübergreifenden Wissens- und Erfahrungstransfer. Last but not least liegt uns auch dein persönliches Wohl am Herzen - deshalb gehören flexible Arbeitszeiten, zahlreiche Sozialleistungen und ein durchdachtes Gesundheitsmanagement ebenfalls zu deinen Vorteilen bei Palfinger.

Du hast vorab noch Fragen? Wir beantworten sie dir gerne:
Matthias Steinmann, T +43 664 88901966 | Birgit Schaarschmidt, T +43 6216 7660-85807

Schon jetzt freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 9 Requirements Manager Jobs in Salzburg anzeigen

Erhalte Requirements Manager Jobs in Salzburg per E-Mail