Hardware Entwickler*in im Bereich Hochleistungsmaschinen

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Willkommen bei Österreichs führendem Anbieter technischer Dienstleistungen! Mit dem gebündelten Know-how von rund 500 IT-ExpertInnen und Engineering-SpezialistInnen entwickeln wir seit über 50 Jahren Lösungen für Unternehmen aller Branchen und Größen. In unseren internen Competence Centern und vor Ort in den Projektteams unserer Kunden.

Finden Sie auch, dass das Leben viel zu spannend ist, um in einem uninteressanten Job zu arbeiten? Wir bieten Ihnen neue berufliche Perspektiven. Werden Sie Teil des BEKO-Teams!

Derzeit suchen wir im Raum Wien eine/n

Hardware Entwickler*in im Bereich Hochleistungsmaschinen

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit beim Entwurf und der Erstellung von Plänen und Listen für die Automatisierung von Hochleistungsmaschinen
  • Durchführung von Korrekturen der Schaltpläne nach der Inbetriebnahme
  • Zuständig für die Auswahl der Bauteile
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen
  • Planung, Überprüfung und Dokumentation der funktionellen Sicherheit (CE- und UL-Normen)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachschule, TU) im Bereich der Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position
  • Erfahrung im Umgang mit Stromlaufplänen, Klemm- und Aufbauplänen sowie Stücklisten
  • Erfahren im Umgang mit Engineering Base
  • Kenntnisse im Bereich Normen und Richtlinien
  • MS Office und SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Kommunikativ und teamfähig

Unser Angebot

  • Spannende Projekte: Mitarbeit an innovativen Lösungen für namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen
  • Zeitlich und örtlich flexibles Arbeiten mit moderner IT-Infrastruktur und über Cloud-Tools. Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, Zeitausgleich sowie Option auf Mobile Working - damit die Work-Life-Balance stimmt!
  • Gesundheits- und Sozialleistungen: Kranken- und Unfallversicherung, Impfungen, Betriebsarzt, Psychologische Beratung
  • Gute Erreichbarkeit der BEKO Offices: Parkmöglichkeiten sowie gute Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
  • Offene Kommunikation auf allen Ebenen: kommunikationsfördernde Plattformen, Firmenveranstaltungen und Expertenabende zum gemeinsamen Wissensaustausch
  • Gut versorgt: Kantine, Supermarkt und Bäckerei in unmittelbarer Nähe
  • Weiterbildung an der BEKO Akademie und individuelle Kurse und Seminare
  • Gehalt: Wir bieten ein Gehalt von EUR 2.650,00 Brutto auf Basis Vollzeit bei Erfüllung aller Anforderungen. Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Ausbildung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder hätten Sie gerne noch mehr Informationen? Dann melden Sie sich bitte gerne jederzeit bei einer Kollegin aus dem Recruiting-Team. Wir freuen uns!

Gabrijela Faderl, BSc
Teamleiter Recruiting
Stubenbastei 2
1010 Wien
Tel.: +43 1 797 50-529
E-Mail: recruiting@beko.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 29 Hardware Entwickler Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Hardware Entwickler Jobs in Wien per E-Mail