Nachwuchsführungskraft für den Bereich Produktion (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

AGRANA ist in der Division Stärke mit fünf Standorten in Zentral- und Osteuropa ein bedeutender Produzent von kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol in Europa. Neben einem ausgezeichneten Arbeitsklima in einem dynamischen Team bieten wir die Möglichkeit, als Teil eines österreichischen Konzerns in herausfordernden Projekten international durchzustarten.

Zur Verstärkung des Produktions-Teams am Standort Gmünd suchen wir für die AGRANA Stärke GmbH ab sofort eine engagierte

Nachwuchsführungskraft für den Bereich Produktion (m/w)

Aufgaben:

  • Kennenlernen aller notwendigen Maßnahmen zur Sicherstellung des reibungslosen Betriebes der unterschiedlichen Produktionsanlagen sowie schrittweise Übernahme von Planung, Koordination und Durchführung dieser Tätigkeiten
  • Mitarbeit bei der laufenden Optimierung der Prozesse und Produktionsabläufe
  • Mitarbeit bei Investitionsprojekten zur Optimierung und Steigerung der Produktion
  • Bearbeitung und Optimierung von abteilungsübergreifenden Prozessen
  • Schrittweiser Einstieg in die Führung und Weiterentwicklung von kleineren Teams bis hin zu ganzen Produktionsbereichen
  • Selbstständige Abwicklung von Investitions- und Technologieprojekten in direkter Zusammenarbeit mit der Werksleitung (auch werksübergreifend)

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes technisches (Verfahrenstechnik, …) oder naturwissenschaftliches (Biotechnologie, Chemie, …) Studium (Uni oder FH)
  • Berufs-/Praktikumserfahrung im Produktionsumfeld von Vorteil
  • Gute MS-Office Kenntnisse, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Gutes Verständnis für industrielle Abläufe, Produktionsanlagen und -maschinen
  • Hohe Eigeninitiative und selbstständige Arbeitsweise
  • Ausgezeichnete Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freude an der Gestaltung und Optimierung von Prozessen und Produktionsabläufen

Angebot:

  • Herausfordernde Position in einem krisenfesten, stabil wachsenden und familiären Arbeitsumfeld
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem international erfolgreichen Unternehmen
  • Entwicklungsmöglichkeiten in der Unternehmensgruppe und AGRANA Developement Academy
  • Sympathisches und kompetentes Team
  • Fahrtkostenzuschuss, werkseigene Kantine, Gesundheitsprogramme und weitere Benefits
  • Das Mindestbruttogehalt für diese Position liegt bei EUR 2.800,-. Abhängig von der spezifischen Berufserfahrung ist die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung vorhanden

Ansprechpartner:

Frau Melanie Hirschmann

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung online unter:

WWW.AGRANA.COM/HR

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Produktion Jobs in Gmünd per E-Mail