• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH steht für den Schutz der Gesundheit von Mensch, Tier, Pflanze und Boden sowie die Sicherung der Ernährung.

Wir suchen für unser strategisches Geschäftsfeld Tiergesundheit (VET), Abteilung für Koordination Nationale Referenzlabore, Bio Risk Office und Zentrum für biologische Sicherheit (BSRK) eine/n:

Fachexpert/in für Tiergesundheit

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige, eigenverantwortliche Durchführung diverser Testmethoden sowie Befundung und Befundinterpretation zur frühzeitigen Erkennung, Bekämpfung und Erforschung von anzeigepflichtigen sowie volkswirtschaftlich bedeutenden Tierkrankheiten und Zoonosen in Österreich
  • Durchführen von organisatorischen und administrativen Arbeiten für die NRLs und im Rahmen der Referenztätigkeiten
  • Erstellung von Fachexpertisen und Stellungnahmen sowie Unterstützung und Beratung der Eigentümerministerien in sämtlichen veterinärmedizinischen Fragen
  • Betreiben von angewandter Forschung zum Wissensgewinn, zur Steigerung der Wertschöpfung, der Innovationskraft und der Risikoidentifizierung
  • Eigenverantwortliche Planung und Umsetzung von Projekten/Forschungsbeiträgen bzw. Kooperationen
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Optimierung der Laborprozesse und Abläufe sowie Unterstützung bei der Repräsentation des Labors bei Audits und Inspektion

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Veterinärmedizin - Tierärztliches Physikat von Vorteil
  • Erfahrung mit Arbeiten im L2 Bereich (vorzugsweise mit veterinärmedizinischen Proben)
  • Erfahrungen mit Arbeiten im L3 Bereich von Vorteil
  • Erfahrung mit der Planung und Durchführung von Projekten
  • Konstruktives Denken sowie Urteilsfähigkeit und Lösungsorientierung
  • Team- und Konfliktfähigkeit sowie Flexibilität

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche Aufgaben im Geschäftsfeld Tiergesundheit
  • Standort in 2340 Mödling, Robert Koch Gasse 17
  • Anstellungsbeginn ab sofort
  • Bewerbungsfrist 10.05.2020

Das kollektivvertragliche Mindestbruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt bei Vollbeschäftigung mindestens EUR 41.039,60. Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht je nach Ausbildung und Erfahrung.

Ihr Ansprechpartner, Aymeric Régent, MA, freut sich über Ihre Online-Bewerbung.
Weitere Infos entnehmen Sie bitte unserem AGES-Video und unserer Website www.ages.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte Tiergesundheit Jobs in Mödling per E-Mail