Leiter Programm Management Office (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Für das UNIQA Insurance Plattform Programm (UIP) suchen wir einen

Leiter Programm Management Office (m/w/d)

der gerne innerhalb einer sehr dynamischen und herausfordernden Programmumgebung Verantwortung übernimmt und das PMO Team fachlich und methodisch weiter entwickelt.

Das Ziel von UIP ist die Erneuerung der UNIQA Kernversicherungsplattform für alle Sparten und die damit verbundene Business Transformation des Konzerns.

UIP ersetzt mittelfristig die bestehenden IT-Kernsysteme, mit denen notwendige innovative Prozesse, Produkte und Funktionalitäten nicht mehr effizient abgebildet werden können.

Das Großprogramm ist auf mehr als zehn Jahre ausgelegt und wird unser Geschäft auf eine vollkommen neue Basis stellen: Durch UIP werden Produktentwicklungszeiten (time-to-market) dramatisch reduziert, Flexibilität in der Produktgestaltung geschaffen und mittelfristig die Betriebskosten der gesamten Datenverarbeitung signifikant gesenkt. Zusätzlich schaffen wir Voraussetzungen, um in Zukunft den Kundenerwartungen und Kundenwünschen, die sich in einer zunehmend digitalisierten Welt rascher und radikaler verändern, noch besser zu entsprechen.

Das erwartet Sie:

  • Fachliche und methodische Leitung des Programm Management Offices mit den Kernaufgaben:
  • Projekt- und Programm Management
  • Ressourcen Management
  • Vertragsmanagement
  • Dienstleistersteuerung
  • CR und Demand Management
  • Programm Kommunikation, Statusreporting und Gremieninformation
  • Financial Reporting
  • Qualitätsmanagement
  • Risikomanagement
  • Mitentwicklung bzw. kontinuierliche Verbesserung von PMO- und Programmstrukturen

Wir erwarten uns:

  • Hochschulabschluss, idealerweise Wirtschaftsinformatik, BWL oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Überdurchschnittliche analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Hohe Belastbarkeit und Einsatzfreude
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und die Wechselwirkungen zwischen Geschäftsprozessen, idealerweise im Versicherungsbereich
  • Gute Anwenderkenntnisse im MS Office Paket sowie Planungs-/Projektmanagementtools und idealerweise JIRA/Confluence
  • Projektmanagement-Zertifizierung wünschenswert

Und Sie sind:

  • Eigenständigkeit: Sie sind es gewohnt, Verantwortung zu übernehmen
  • Setzen von Prioritäten: Sie haben einen Blick fürs Wesentliche
  • Ergebnisorientierung: Sie erreichen Ziele zuverlässig und rechtzeitig
  • Fähigkeit, Probleme zu lösen: Sie lösen Schwierigkeiten methodisch

Ihr jährliches Mindestentgelt: 42.437,- Euro brutto. Bei besonderer Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung vorgesehen.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!

Mag. Wolfgang Küchl
HR Business Partner
Untere Donaustraße 21
A - 1029 Wien
Tel.: 0043 1 21175 - 3613

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 34 Leiter Programm Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Leiter Programm Jobs in Wien per E-Mail