Technik SpezialistIn Senior Bautechnik – Brückenbau (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Technik SpezialistIn Senior Bautechnik - Brückenbau (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req4621

Dienstort

Wien oder Linz

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere BahnkundInnen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 KollegInnen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Ihr Job

Sie sind in dieser Position als Technik SpezialistIn Senior Bautechnik für den Fachbereich Bautechnik im Team Brückenbau und konstruktiver Ingenieurbau tätig.

  • Sie sind zuständig für die Auswertung der Datengrundlagen aus dem Prozess Anlagenbereitstellung zur systematische Maßnahmenableitung unter Berücksichtigung der zugehörigen LCM Strategien, u.a. durch die Selbständige Erarbeitung überregionaler einheitlicher Vorgaben zur und Beobachtung der Anlagenzustandsentwicklung, der Anlagenstrategien und der technischen Priorisierung der Maßnahmen unter Berücksichtigung von LifeCycleCosts.
  • Sie werden mit der fachspezifischen Betreuung von komplexen Projekten im Neubau, in der Erneuerung und in der Instandsetzung, u.a. durch die Definition von Funktionalität und Qualität betraut, sowie für die Qualitätssicherung und -steuerung für das eigene Fachgebiet für Reinvest- oder Neubauprojekte sowie die Mitwirkung bei der Anlagenübergabe, die Wahrnehmung der §40 Tätigkeit gemäß EisbG.
  • Sie verantworten die selbstständige Erstellung und Fortschreibung von internen und externen Richtlinien, Regelwerken und Normen inkl. Vertretung des Fachbereichs in nationalen Fachgremien.
  • Sie kümmern sich zusätzlich um die Betreuung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten inkl. Technologiebeobachtung und -optimierung für den jeweiligen Fachbereich in Abstimmung mit den FachexpertInnen.
  • Sie sind auch zuständig für die selbständige Durchführung des Knowhow-Transfers (Aus- und Weiterbildung) im jeweiligen eigenen Fachgebiet sowie Unterstützung bzw. Entscheidungsfindung in technischen Angelegenheiten für die Regionen.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen HTL- und/oder Hochschul- bzw. Universitätsabschluss in Technik sowie Kenntnisse in den Fachgebieten Brückenbau, konstruktiver Ingenieurbau, Eisenbahnwesen.

Sie bringen Berufserfahrung im Ausmaß von mind. 5 Jahren im Bereich Bautechnik mit, vorzugsweise im Bereich Brückenbau oder konstruktiver Ingenieurbau.

Sie können idealerweise den Abschluss der internen Fachprüfung (FW/PE01 Eisenbahn- und Bautechnischer Kurs) vorweisen (gilt nur für interne BewerberInnen).

Sie zeichnen sich aus durch eigenständiges Arbeiten und Flexibilität bei der kurzfristigen Bearbeitung von verantwortungsvollen Aufgabenstellungen. Sie zeigen zudem eine hohe Leistungsbereitschaft, sowie hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Sie bringen Reisebereitschaft mit, vereinzelt auch die Bereitschaft für Nachteinsätze auch am Wochenende, verfügen über einen Führerschein der Klasse B und idealerweise auch über eine Trainerqualifikation bzw. können mit Vorträgen bzw. bei der Wissensvermittlung junge KollegInnen begeistern.

Unser Angebot

  • Für die Funktion „Technik SpezialistIn Senior Bautechnik" ist ein Mindestentgelt von EUR 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.
  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit hoher Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir möchten Sie explizit darauf hinweisen, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten im Falle einer Aufnahme für die Beantragung einer eventuellen Förderung dem Arbeitsmarktservice (Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Rechts) übermittelt werden.

Hier geht's zum Berufsbild-Film.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Arzu Atar, 0664/8217554. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Bautechnik-SpezialistIn

    Ihre Hauptaufgaben: Projektleitung im Zuge von Um-/Zu- und Neubauten im Bereich von Bahn-Infrastrukturbauwerken, Verantwortung für die Planung, Koordination und Umsetzung von Bau- und Instandhaltungsvorhaben im Bereich...

  • Architekt/Bautechniker (m/w)

    Ihre Herausforderung: Entwurf- und Einreichplanung, Polier- und Detailplanung, 3D, Visualisierungen Ihr Profil, Fundierte bautechnische Ausbildung (HTL Hochbau, Universität Fachrichtung Architektur) Mindestens 3 Jahre...

  • Einblicke

    Bautechniker im Bereich Tiefbau (m/w/d

    am 4.6.2020

    Ihre Aufgaben: Unterstützung der Bauleitung bei der Baustellenabwicklung, Arbeitsvorbereitung und Erstellung von Massenermittlung sowie Leistungsverzeichnissen, Mitarbeit bei Baustellenabrechnung und Rechnungskontrolle...

Alle 111 Bautechnik Jobs anzeigen

Erhalte Bautechnik Jobs in Wien Linz per E-Mail