Teamleitung Personalentwicklung (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde - eine sehr erfolgreiche österreichische Industriegruppe mit Sitz im oberösterreichischen Zentralraum - hat sich durch Kompetenz und hohe Kundenorientierung zum globalen Player etabliert. Zum nachhaltigen Erfolg trägt aber auch maßgeblich die ausgeprägte Identifikation der über 1.000 engagierten Mitarbeiter/innen bei. Für die Abteilung „People Development" wird eine erfahrene Führungspersönlichkeit gesucht.

Teamleitung Personalentwicklung (m/w/d)

Internationale Industriegruppe | OÖ-Zentralraum

Diese Schlüsselfunktion beinhaltet die strategische und operative Leitung bzw. den Ausbau der Personalentwicklung mit folgenden Hauptaufgaben:

  • Fachliche und disziplinäre Führung eines kleinen, schlagkräftigen Teams
  • Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von modernen, zukunftsgerichteten Personalentwicklungsmaßnahmen und -instrumenten
  • Verantwortung für die Entwicklung, Organisation bzw. Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Weiterer Aufbau bzw. Weiterentwicklung der strategischen Nachfolgeplanung sowie des Talent-Managements
  • Unterstützung und Beratung des Managements sowie der Kollegen/-innen in sämtlichen Fragen der Personalentwicklung
  • Kontinuierliches Aus- bzw. Fortbildungscontrolling inklusive Maßnahmenevaluierung
  • Leitung von sowie Mitarbeit an unterschiedlichen, bereichs- und gruppenübergreifenden HR-Projekten

Bei dieser verantwortungsvollen Herausforderung denken wir an Persönlichkeiten mit nachfolgenden Qualifikationen:

  • Abgeschlossene höhere facheinschlägige Ausbildung (idealerweise Wirtschaftsstudium mit Schwerpunkt Personal, Psychologie od. ähnlich)
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in der strategischen bzw. operativen Personalentwicklung in einem größeren Unternehmensumfeld (wünschenswert internationale Industrie)
  • Umsetzungs- und Kommunikationsstärke mit hoher sozialer Kompetenz
  • Strukturierte bzw. organisierte, pragmatische Arbeitsweise

Es erwartet Sie ein international ausgerichtetes, dynamisches sowie äußerst erfolgreiches Unternehmen mit hohem Augenmerk auf Aus-/Weiterbildung sowie Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, informiert Sie unsere Beraterin Frau Mag. Pachinger-Döberl gerne vertraulich näher über diese Schlüsselposition. Ihre Unterlagen werden erst nach einem persönlichen Gespräch und Ihrem konkreten Interesse an unseren Auftraggeber weitergeleitet.

Dotierung dieser Schlüsselposition: ab rund EUR 66.000,00 Jahresbruttogehalt (abhängig von Qualifikation und Erfahrung).

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 57854/KA.
Mag. Isabella Pachinger-Döberl, Tel: +43 (732) 90 80 10-450

Hier bewerben!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 16 Personalentwicklung Jobs in Oberösterreich Zentralraum anzeigen

Erhalte Personalentwicklung Jobs in Oberösterreich Zentralraum per E-Mail