Technik SpezialistIn Senior Netzmanagement (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Technik SpezialistIn Senior Netzmanagement (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req4419

Dienstort

Wien

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere BahnkundInnen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen

Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 KollegInnen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Ihr Job

Sie koordinieren die streckenbezogenen Abstimmungen zu Eisenbahnkreuzungen mit den Regionen im GB SAE und leiten die dazugehörigen Abstimmungsgespräche. Daraus abgeleitet entwickeln Sie Konzepte zur Planung streckenbezogener EK-Auflassungen.

Sie bereiten das Reporting der Eisenbahnkreuzungen und die dazugehörigen Statusberichte an die Geschäftsbereichsleitung auf.

Sie wirken bei der Organisation und Abhaltung der Fachtagungen im Programm Eisenbahnkreuzungen mit.

Sie haben die Übersicht über die im Einsatz befindlichen Rotlichtüberwachungsanlagen bei technisch gesicherten Eisenbahnkreuzungen inkl. Kontakt mit den zuständigen Stellen.

Sie koordinieren die zentrale Freigabe der Übereinkommen mit Dritten, unterstützen bei der Aufbereitung der Vorstandsberichte und bilden dabei eine Schnittstelle zum Vorstandsbüro.

Sie wirken bei Forschungs- & Entwicklungsprojekten für Eisenbahnkreuzungen mit, um die Eisenbahninfrastruktur der Zukunft mitzugestalten.

Ihr Profil

Sie verfügen über einen Abschluss auf Maturaniveau mit mehrjähriger entsprechender Berufserfahrung und/oder haben einen Fachhochschul- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen und/oder Technik.

Sie haben ein professionelles und selbstsicheres Auftreten, zeichnen sich durch lösungsorientiertes Handeln aus und verfügen über sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie über eine Trainerqualifikation bzw. können mit Vorträgen bzw. bei der Wissensvermittlung junge KollegInnen begeistern.

Sie sind im Umgang mit dem MS Office vertraut und bringen wirtschaftliche, technische sowie idealerweise auch rechtliche Kenntnisse mit und zeigen Interesse für das System Eisenbahn.

Sie haben den Führerschein Klasse B und sind offen für Dienstreisen im Wirkungsbereich der ÖBB-Infrastruktur AG.

Sie sind engagiert, scheuen sich nicht über den Tellerrand zu blicken und möchten mit uns gemeinsam den GB SAE gestalten.

Unser Angebot

Für die Funktion "Technik SpezialistIn Senior Netzmanagement" ist ein Mindestentgelt von EUR 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen.

Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit mehr Verantwortung.

Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.

Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Wir möchten Sie explizit darauf hinweisen, dass Ihre im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten im Falle einer Aufnahme für die Beantragung einer eventuellen Förderung dem Arbeitsmarktservice (Dienstleistungsunternehmen des öffentlichen Rechts) übermittelt werden.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Arzu Atar, 0664/8217554. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 925 Technik Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Technik Jobs in Wien per E-Mail