Head of Automation Engineering (w/m/d)

  • Vienna
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 8.4.2020
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Head of Automation Engineering (w/m/d)

Shaping the digital journey at Takeda as Head of Automation Engineering! Imagine tomorrow #digital #Pharma #Takeda #Vienna

Das bewirken Sie:

  • Entwicklung von innovativen Automatisierungsstrategien und -lösungen für den Produktionsstandort Wien mit über 2.500 Mitarbeitern
  • Starke Führung Ihrer Organisation mit etwa 30 Mitarbeitern mit dem Ziel der digitalen Weiterentwicklung der gesamten Wiener Standortkultur
  • Harmonisierung der unterschiedlichen Technologien und Systeme über den gesamten Lebenszyklus der Anlagen (Automatisierungslösungen, MES: Manufacturing Execution System, PLS: Prozessleitsysteme, Reinraum-Monitoringsysteme, Data Historian & Manufacturing Intelligence, etc…)
  • Nachhaltiges Erreichen von Kapazitätssteigerungs-, Liefer- und Produktionszielen unter strenger Einhaltung der Richtlinien einer pharmazeutischen Produktion
  • Produktivitätssteigerung durch Umsetzen smarter Automatisierungslösungen unter Einhaltung des verantworteten Budgetrahmens
  • Steigerung der Anlagenverfügbarkeit durch kontinuierliche Verbesserung der Automatisierungs- und Prozesssteuerungssysteme
  • Hinterlassen Ihres nachhaltigen Fußabdrucks als Mitglied des lokalen Engineering Leadership Teams sowie eines global zusammenarbeitenden Automatisierungsteams

Dafür bringen Sie mit:

  • Hohes Interesse an und ausgeprägtes Wissen über Technologieentwicklungen im Rahmen von „Industrie 4.0"
  • Mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise von Organisationen im Bereich Automatisierung und/oder Digitalisierung
  • Praktische Erfahrung mit „Managing Cultural and Technological (disruptive) Change" im industrienahen Umfeld
  • Sicherheit im Umgang mit OPEX- und CAPEX-Budgetverantwortung
  • Ausgeprägter Eigenantrieb für Innovationsgestaltung und vernetztes Arbeiten
  • Einschlägige höhere Ausbildung und mehrjährige Erfahrung mit Automatisierung und Steuerung von Produktionsabläufen
  • Idealerweise starke internationale Vernetzung im Bereich „Digital Pharma"
  • Erfahrung im klassischen und agilen Projekt- und Portfoliomanagement

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future" stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen - Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda finden Sie hier.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung! alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt EUR 4.369,11 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Head of Automation Jobs in Vienna anzeigen

Erhalte Head of Automation Jobs in Wien per E-Mail