Mitarbeiter Rechnungswesen Bereich Wertpapier Back-Office (m/w/x)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Mitarbeiter Rechnungswesen Bereich Wertpapier Back-Office (m/w/x)

Die Oesterreichische Kontrollbank AG (OeKB) ist Österreichs zentraler Finanz- und Informationsdienstleister für die österreichische Exportwirtschaft und den Kapitalmarkt. Als Spezialinstitut im Eigentum österreichischer Banken erbringen wir Sonderaufgaben für den österreichischen Kapitalmarkt und die Exportwirtschaft. Zur Verstärkung unseres Teams der Abteilung Finanzwesen & Planung suchen wir ab sofort eine/n Mitarbeiter Rechnungswesen im Bereich Wertpapier Back-Office (m/w/x).

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Ihr Aufgabengebiet ist die selbstständige Abwicklung im operativen Wertpapier Back-Office (Beteiligungen, Wertpapiere, Private Equity Fonds, Mezzanin-Finanzierungen, Micro-Finanzfonds) und die Erfassung von Kauf/Verkauf, Tilgungen, Erträgniserfassung, Bewertungen und Abgrenzungen
  • Darüber hinaus arbeiten Sie bei der Erstellung von Konzern- und Jahresabschlüssen gem. UGB/BWG und IFRS der OeKB (Gruppe) als auch bei der steuerlichen Abstimmung mit Steuerberaterinnen und Steuerberater bei KESt-Themen mit
  • Sie übernehmen selbstständig die Geschäftspartnerwartung und Qualitätssicherung der Stammdaten
  • Sie optimieren Wertpapier Back-Office Prozesse und entwickeln diese auch weiter
  • Sie unterstützen im Meldewesen der OeKB (Gruppe)

Was sollen Sie mitbringen?

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein betriebswirtschaftliches Studium (FH/UNI)
  • Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im operativen Wertpapier Back-Office (z.B. Private Equity Fonds, Mezzanin-Finanzierungen, Micro-Finanzfonds von Vorteil)
  • Erfahrungen mit Bloomberg und SAP sind von Vorteil
  • Sie bringen ein ausgezeichnetes Zahlengefühl und betriebswirtschaftliches Verständnis mit
  • Sie sind im Umgang mit MS Office Produkten (insbesondere Excel) versiert
  • Sie bringen gute Englischkenntnisse mit
  • Sie haben ein analytisches Denkvermögen sowie eine strukturierte, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Sie bringen eine hohe soziale Kompetenz, Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit

Unser Angebot

  • Wir bieten Ihnen ein interessantes und herausforderndes Tätigkeitsfeld in einem österreichischen Spezialinstitut
  • Einen Arbeitsplatz mit bester öffentlicher Anbindung im ersten Bezirk
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Sozialleistungen
  • Förderung persönlicher und fachlicher Qualifikationen
  • Abhängig von Ausbildung, beruflicher Qualifikation und Erfahrung bieten wir ein Gehalt ab 2.120,00 Euro brutto pro Monat auf Vollzeitbasis (14 x, KV-Banken und Bankiers) mit Bereitschaft zur Überzahlung

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung.

Jetzt Bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 29 Wertpapier Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Wertpapier Jobs in Wien per E-Mail