Arzt (m/w/d) für den Medizinischen Dienst

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Arzt (m/w/d)

für den Medizinischen Dienst
Begutachtungs- und Beratungstätigkeit
Voll- oder Teilzeit

Der Medizinische Dienst hat in allen österreichischen Sozialversicherungsträgern im Rahmen der Gestaltung, Beurteilung und Qualitätssicherung medizinischer Leistungen eine zentrale Bedeutung. Als Ärztin/Arzt in der Sozialversicherung arbeiten Sie in einem hochqualifizierten und abwechslungsreichen Berufsbild im Kontext der größten Krankenversicherung Österreichs.

Ihre Tätigkeit

  • Medizinische Beratung
    Wir beraten unsere Versicherten wann immer sie Hilfe im Gesundheitssystem brauchen - ganz besonders, wenn es um Leistungen der gesetzlichen Sozialversicherung geht.
  • Bewilligung von ärztlichen Verordnungen
    Wir beurteilen und bewilligen notwendige Leistungen unter Abwägung zwischen individuellem Bedarf und gesundheitsökonomischer Verantwortung.
  • Ärztliche Betreuung unserer Versicherten im Krankenstand
    Wir begleiten unsere Versicherten bei Arbeitsunfähigkeit um einen zufriedenstellenden Heilungsverlauf zu fördern.
  • Mitwirkung bei Konzepten zur Behandlungsökonomie und in der medizinischen Qualitätssicherung
    Wir sind das Bindeglied zwischen unseren Versicherten und der Sozialversicherung.

Was wir Ihnen bieten

  • Strukturierte und begleitende Einschulung
  • Interessante und abwechslungsreiche medizinische Aufgabenstellungen aus vielen unterschiedlichen medizinischen Fachbereichen
  • Frühzeitige Beteiligung an der Umsetzung medizinischer Innovationen
  • Aus- und Fortbildungsangebote mit der Möglichkeit zur Spezialisierung
  • Geregelte flexible Arbeitszeit ohne Wochenend- oder Nachtdienste
  • Moderne und ergonomisch ausgerichtete Arbeitsplätze

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Arzt/Ärztin für Allgemeinmedizin oder Facharzt/ärztin
    (ausgen. Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)
  • ius practicandi
  • Sie haben Interesse am öffentlichen Gesundheitswesen
  • Kundenorientierte Grundhaltung, Durchsetzungsvermögen, Selbstorganisation und Teamgeist
  • Interesse für das Thema Gesundheitsökonomie
  • Routinierter Umgang mit dem PC (z.B. Recherche in medizinischen Datenbanken)
  • Zusatzqualifikationen oder ÖÄK-Diplome erwünscht

Allgemeine Informationen zur Stelle

Arbeitszeit
Die wöchentliche Arbeitszeit bei einer Vollzeitbeschäftigung beträgt 36 Stunden pro Woche und ist von Montag bis Freitag zu erbringen (keine Nacht- und Wochenenddienste!). Sie unterliegen automatisch einer sehr flexiblen Gleitzeitvereinbarung. Im Rahmen dieses Modells sichern Sie in Absprache mit Kolleg*innen die Kundenservicezeiten des Medizinischen Dienstes.
(Öffnungszeiten: Mo - Do: 7:15 - 15:00 Uhr, Fr: 7:15 - 12:15 Uhr)
OPTIONAL sind auch Teilzeitarbeitsmodelle ab mindestens 18 Stunden pro Woche möglich, sofern Desksharingmodelle in Form von ganzen Arbeitstagen umgesetzt werden können.

Sozialleistungen/Mitarbeiter*innenorientierung
Wir bekennen uns zur Schaffung gesundheitsfördernder Arbeitsplätze. In unserem Unternehmen steht Ihnen ein Betriebsrestaurant mit günstigem und reichhaltigem Verpflegungsangebot zur Verfügung. Rund um unser Gebäude finden Sie eine erstklassige Infrastruktur (Bahnhof, Shopping Center Forum1, Mietparkplätze, etc.).

Geltender Kollektivvertrag / Entgeltanspruch (Stand 2020)
Das jährliche Mindestbruttoentgelt beträgt ab 72.863 EUR bei Vollzeitbeschäftigung. Je nach Berufserfahrung und Qualifikation ist eine Überzahlung möglich. Gemäß dem geltenden Pensionskassenkollektivvertrag leistet die ÖGK für ihre Dienstnehmer*innen auch regelmäßig Beiträge für eine zusätzliche betriebliche Pensionsvorsorge.

Einstellungsbedingungen
Das Dienstverhältnis wird unter Vereinbarung eines Probemonates und einer beiderseitigen Befristung von 6 Monaten vereinbart. Danach kann das Dienstverhältnis auf unbestimmte Zeit verlängert werden.

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen zum Stellenprofil:

Herr
Dr. Peter Grüner, MBA
Leitender Arzt der Landesstelle Salzburg

☎ 05 0766-175001

Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Kopien von Qualifikationsnachweisen, Zeugnissen, Dienstzeugnissen und Foto richten Sie bitte vorzugsweise per Mail an:

personal-17@oegk.at

Bitte beachten Sie auch unsere Checkliste zu den Bewerbungsunterlagen
auf unserem Karriere-Portal.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

ÖGK, Landesstelle Salzburg, Personalabteilung, Engelbert-Weiß-Weg 10, 5020 Salzburg / Tel. 05 0766-172003 /
www.gesundheitskasse.at/karriere

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 24 Arzt Jobs in Salzburg anzeigen

Erhalte Arzt Jobs in Salzburg per E-Mail