Software Engineer (m/w/d) Digitalisierungsprojekte

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Software Engineer (m/w/d) Digitalisierungsprojekte

Für die Serviceeinheit „Veränderungsprozesse und Umsetzung"

20-40 Stunden pro Woche

Ab sofort, befristet bis Ende 2020 mit Option auf Verlängerung

DIE TECHNISCHE UNIVERSITÄT GRAZ SUCHT:

DIE TU GRAZ ...

... ist mit ihren 13.500 Studierenden die traditionsreichste technisch-naturwissenschaftliche Forschungs- und Bildungsinstitution in Österreich und zählt zu einer der größten Arbeitgeberinnen der Region mit rund 3.500 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. In ihren fünf Stärkefeldern, den Fields of Expertise, erbringt die TU Graz internationale Spitzenleistungen und setzt auf intensive Zusammenarbeit mit anderen Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie mit Wirtschaft und Industrie weltweit. In der europäischen Hochschullandschaft steht die TU Graz verstärkt im Wettbewerb um die besten Köpfe und Ressourcen.

IHRE AUFGABEN

  • Agiles Software Engineering in Projektteams
  • Erstellung von innovativen Software-Lösungen (Full Stack) auf Basis von Open-Source-Produkten
  • Mitarbeit in spannenden Digitalisierungsprojekten
  • Mitgestaltung der IT-Landschaft

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Informatik, Software Engineering, Telematik, Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder Vergleichbares
  • Oder laufendes Masterstudium mit Programmiererfahrung
  • Erfahrung in der Software Programmierung mit Technologien wie z.B. PHP, Symfony, Web Components, Java, Javascript, HTML5, CSS, Git, Linux
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR BIETEN

Umfangreiche Aus- und
Weiterbildungsmöglichkeiten

Flexible Arbeitszeitgestaltung

Pensionskasse

Zuschuss zu öffentlichen Verkehrsmittel

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Familienfreundlichster Betrieb der Steiermark 2018

Kinderbetreuung

Bibliothek

Einkaufsvergünstigungen

Universitätssportprogramm

Jetzt bewerben

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter: vr-kcm@tugraz.at

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich EUR 2.421,70 brutto (Vollzeit) liegt. Je nach Erfahrung ist eine höhere Vergütung möglich. Die Technische Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Die Technische Universität Graz bemüht sich aktiv um Vielfalt und Chancengleichheit. Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

Kontakt
Technische Universität Graz
Veränderungsprozesse und Umsetzung
Brockmanngasse 84, 8010 Graz

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 197 Software Engineer Jobs in Graz anzeigen

Erhalte Software Engineer Jobs in Graz per E-Mail