• Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Be part of our team!

AT&S ist einer der weltweit führenden Hersteller von High-Tech Leiterplatten und IC Substraten und gehört zu den globalen Technologieführern. Wir verfügen über Produktionsstätten in Österreich, China, Indien und Korea sowie Vertriebsniederlassungen weltweit. Aufgrund unserer globalen Expansionsstrategie sind wir auf der Suche nach jungen Talenten und erfahrenen Professionals, die mit ihrem Commitment und mit neuen Ideen die Zukunft bewegen möchten. Um unser Wachstum auf den internationalen Märkten aktiv voranzutreiben, besetzen wir in der Abteilung Environment / Health / Safety im Rahmen einer Nachfolgeplanung n unserem Headquarter am Standort Leoben (AT) die Position:

EHS Engineer (m/w/d)

In dieser Rolle berichten Sie direkt an den Leiter unseres Environment / Health / & Safety Bereichs. Sie sind für die Steuerung jeglicher Prozesse hinsichtlich gesetzlicher und firmeninterner Vorgaben im Umwelt-, Gesundheits- und Sicherheitsbereich verantwortlich. Darüber hinaus beraten und unterstützen Sie alle Abteilungen in Bezug auf relevante EHS-Themen.

Ihr Aufgabengebiet

  • Sicherstellung der Erreichung aller Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltmanagementziele
  • Steuerung aller Prozesse rund um die Einhaltung und Überwachung gesetzlicher und firmeninterner Vorgaben
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen / umweltrechtlichen Vorschriften, Umweltauflagen, Richtlinien und ISO Anforderungen nach verschiedenen Normen
  • Übernahme der gesetzlichen Aufgaben einer Sicherheitsfachkraft
  • Beratung und Unterstützung aller Abteilungen und MitarbeiterInnen hinsichtlich EHS-Themen
  • Unterstützung bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen, Maßnahmen und Maßnahmenverfolgung
  • Durchführung von Unterweisungen und Betriebsbegehungen
  • Kontakt mit Behörden, Lieferanten und internen / externen Kunden
  • Dokumentation der Emissionsdaten und Umweltkennzahlen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene umwelttechnische Ausbildung (HTL oder FH / UNI) wird vorausgesetzt
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im EHS Bereich
  • Ausbildung zur Sicherheitskraft sowie zum Brandschutzwart von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigenständigkeit und Problemlösungskompetenz
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamorientierung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV Kenntnisse (MS Office)

Unser Angebot

  • Spannende, vielfältige Themenstellungen in einem internationalen Technologiekonzern
  • Eine Unternehmenskultur, die es Ihnen ermöglicht, sich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln sowie Ihre Ideen einzubringen
  • Ein sicherer und langfristiger Arbeitsplatz in einem international expandierenden Umfeld
  • Ein wertschätzendes und unterstützendes Team sowie flache Hierarchien
  • Interessante berufliche Entwicklungsmöglichkeiten

Wenn Sie Interesse an einer neuen, beruflichen Herausforderung haben, übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen. Mit nur wenigen Klicks können Sie sich online bewerben.

Für diese Position bieten wir ein Mindestjahresbruttogehalt von EUR 40.000,-. Abhängig von Ihrer Qualifikation und Vorerfahrung ist eine marktgerechte Überzahlung möglich.

Bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 4 EHS Jobs in Steiermark anzeigen

Erhalte EHS Jobs in Steiermark per E-Mail