karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Leitung Digitale Transformation

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Leitung Digitale Transformation

Idealerweise Innsbruck
Mind. 20h/Woche | ab sofort

Kinder und Jugendliche sind die Erwachsenen von Morgen! Als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SOS-Kinderdorf begleiten wir sie in die Zukunft und müssen dafür im Hier und Jetzt gemeinsam anpacken.

In dieser verantwortungsvollen Position gestaltest und entwickelst Du unsere Zukunftsthemen im Bereich IT, Innovation und Digitalisierung mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung. Du identifizierst Chancen und Potenziale und ebnest so den Weg für SOS-Kinderdorf in die digitale Zukunft. Ein engagiertes Team bestehend aus Expert*innen und Kund*innen unterstützt Dich bei Deiner Tätigkeit.

Deine Aufgaben

Du gestaltest aktiv den digitalen Wandel und die Transformation der Organisation auf Seiten der IT und schaffst so die Grundlage für den digitalen Transformationsprozess von SOS-Kinderdorf. Du bist in der Lage, das große Ganze zu sehen und durch Dein Koordinationsgeschick für ein gut abgestimmtes Zusammenspiel aller beteiligten Bausteine zu sorgen. Budgeterstellung und -verantwortung runden Dein Aufgabengebiet ab.

Was du mitbringst

  • IT spezifisches Know-How (evtl. Abschluss eines Studiums mit Themenschwerpunkt Digitalisierung) und mind. 7-jährige Berufserfahrung
  • Strategisches Denken, gesamtunternehmerisches Denken und Handeln, wirtschaftliches Denken
  • Fähigkeit IT- Fachsprache und Business Need zu übersetzen und umgekehrt
  • Kooperations- und Vernetzungsfähigkeit
  • Projekt- und Prozesssteuerungsfähigkeit
  • Entscheidungs- und Umsetzungsfähigkeit
  • Service-orientiertes Denken und Handeln

Was dich erwartet

SOS-Kinderdorf ist eine der größten und innovativsten NGOs mit einem jährlichen Umsatz von EUR 114 Mio. in Österreich. Das gibt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Sicherheit, aber auch viele Möglichkeiten. Dich erwartet ein großer Gestaltungsspielraum mit abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, innerhalb einer kollegialen Arbeitsatmosphäre und flachen Hierarchien. Darüber hinaus bieten wir dir flexible Arbeitszeiten sowie Unterstützung bei Weiterbildungen und viele weitere Vorteile und Benefits (z.B.: Sabbatical nach 5 Jahren, Zukunftsvorsorge, Kinderzulage). Erfahre mehr über SOS-Kinderdorf als Arbeitgeber.

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 20 Wochenstunden mind. EUR 25.000,-. Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt, Bereitschaft zur Überzahlung je nach konkreter Qualifikation.

Wir freuen uns auf Deine Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben auf
www.sos-kinderdorf.at/jobs!

Die Kontaktperson für diese Stelle

Mag.a Bettina Miller | Leiterin Shared Services
Tel. 0512/5918223

JETZT ONLINE BEWERBEN

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 83 Leitung Jobs in Innsbruck anzeigen