LeiterIn Hochschulmarketing und Öffentlichkeitsarbeit

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Fachhochschule des BFI Wien, die Hochschule für Wirtschaft, Management und Finance, bildet ExpertInnen und Führungskräfte von morgen aus. Mit unserer Forschung, der interdisziplinären und internationalen Ausrichtung setzen wir Impulse, um den Herausforderungen von Unternehmen und Gesellschaft mit innovativen Lösungen zu begegnen.

Wir besetzen ab 1. April 2020 folgende spannende Position:

LeiterIn Hochschulmarketing und Öffentlichkeitsarbeit

(30 bis 38,5 STUNDEN/WOCHE)

ES ERWARTEN SIE FOLGENDE AUFGABEN:

  • Als LeiterIn eines vierköpfigen Teams verantworten Sie die Konzeption, Planung, Umsetzung sowie das Controlling aller FH-weiten Marketingaktivitäten und die Öffentlichkeitsarbeit.
  • Sie sind als Marketing-Allroundtalent für die strategische Ausrichtung der Abteilung zuständig.
  • Sie entwickeln Marketing- und Kommunikationsstrategien, die die Fachhochschule bei der Erreichung ihrer Ziele maßgeblich unterstützen.
  • Sie stehen in engem Kontakt mit internen und externen StakeholderInnen und sind aktiv mit PartnerInnen und Medien vernetzt.
  • Sie haben den Blick fürs große Ganze und gestalten für die jeweilige Zielgruppe adäquate Angebote, Aktivitäten und Werbemittel.

FÜR DIESE POSITION BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT:

  • Sie bringen eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung auf Hochschulniveau im Bereich Marketing / Kommunikation mit.
  • Sie konnten schon mehrere Jahre Erfahrungen in einer vergleichbaren Position sammeln und haben Erfahrung in der Teamführung und Budgetverantwortung.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre analytische, konzeptionelle und ganzheitliche Herangehensweise aus.
  • Hohes Qualitäts- und Servicebewusstsein gegenüber internen und externen StakeholderInnen ist für Sie selbstverständlich.
  • Sie sprudeln vor Ideen und wissen, diese im Sinne unserer Strategie zuverlässig umzusetzen.
  • Marketing ist Ihre Leidenschaft: Sie haben ein gutes Gespür für unsere Zielgruppen. Im Idealfall haben Sie sogar einen Bezug zum tertiären Bildungssektor.
  • Sie brennen für Ihren Job, arbeiten gerne mit einem Team und bringen eine hohe Gender- und Diversitykompetenz mit.

DAFÜR BIETEN WIR IHNEN:

Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamischen, teamorientierten Umfeld an einer weltoffenen und familienfreundlichen Hochschule. Die ausgeschriebene Position ist Vollzeit oder Teilzeit möglich (30 bis 38,5 Wochenstunden) und bietet zusätzlich die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Wir unterstützen Sie mit vielfältigen Angeboten in Ihrer beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Einen Auszug unserer Services finden Sie auf unserer Website.

Das Gehalt beträgt bei entsprechender Qualifikation EUR 3.800,- brutto pro Monat (Vollzeitbasis), Bereitschaft zur Überzahlung ist vorhanden.

Bewerben Sie Sich bitte bis spätestens 05.03.2020 per E-Mail an bewerbung@fh-vie.ac.at.

Informationen zum Ablauf des Bewerbungsprozesses sowie zu den erforderlichen Unterlagen finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerinnen Sabine Gössl, BA und Carina Stur stehen Ihnen für Fragen jederzeit gerne zur Verfügung:
E-Mail: bewerbung@fh-vie.ac.at
Tel.: +43/1/720 12 86.