karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben
karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Leiterin/Leiter der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Krankenfürsorgeanstalt der Bediensteten der Stadt Wien (KFA) sucht eine/einen

Leiterin/Leiter der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen

Aufgabenbereich:

  • Personalführung: fachliche und motivationsfördernde Führung der eigenen Mitarbeiter/innen sowie regelmäßige Kontrolle der zugeteilten Arbeiten
  • Kommunikation mit diversen Banken, Beitragsabfuhrstellen, Behörden (Finanzamt, Versicherungen, Stadtrechnungshof, fallweise Bundesrechnungshof), anderen Sozialversicherungsträgern usw.
  • Interne/r Ansprechpartner/in für alle Abteilungen/Einrichtungen der Anstalt
  • Erstellung von Bilanz, Gewinn- und Verlustrechnung, Bilanzbericht, Steuern- und sonstige Abgabenerklärungen und anschließende Prüfungsabwicklung und Schlussbesprechung mit den zuständigen Prüforganen
  • Abwicklung von Betriebsprüfungen der Finanzverwaltung
  • Erstellung der Zwischenergebnisrechnung und darauf aufbauend des Voranschlages für das nächste Wirtschaftsjahr
  • Laufende Planung, Verwaltung und Disponierung der Finanzgebarung mit täglicher Kontrolle der Finanzstände und Ausschöpfung der sich daraus ergebenden Veranlagungsmöglichkeiten. Abschluss derselben nach vorangegangenen Verhandlungen mit verschiedenen Instituten mit dem Ziel einer aktuell möglichst ertragreichen Veranlagung

Qualifikation:

  • Profunde einschlägige Ausbildung (abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Matura, Studium)
  • Umfassende fachliche Expertise und einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position wünschenswert
  • Absolvierte Bilanzbuchhalterprüfung von Vorteil
  • Gute Kenntnisse des Steuerrechts
  • Versierter Umgang mit MS Office Programmen (Word, Excel usw.)
  • Sicheres Auftreten und einwandfreie Umgangsformen
  • Genaue und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohe soziale Kompetenz (Team-, Entscheidungs-, Konfliktfähigkeit)

Da die KFA bemüht ist den Frauenanteil in leitenden Positionen zu erhöhen, laden wir Frauen nachdrücklich zur Bewerbung ein.

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt inklusive Zulagen und Nebengebühren beträgt 74.891,84 EUR jährlich brutto, wobei die Bereitschaft zur Überzahlung - abhängig von Qualifikation und Vordienstzeiten - besteht.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte vorerst mit Ihren kompletten Unterlagen an unsere Beraterin, Frau Dr. Eva Schlader (e.schlader@pendlpiswanger.at), die Ihnen volle Diskretion garantiert. Code "A010154". Die Bewerbungsfrist endet mit 18.03.2020.

Dr. Pendl & Dr. Piswanger GmbH
Bartensteingasse 5 1010 Wien
+43 1 402 76 08

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 903 Leiterin Jobs in Wien anzeigen