Projektleiter/in - Verfahrenstechnik oder Maschinenbau

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

AGRANA ist in der Division Stärke mit fünf Standorten in Zentral- und Osteuropa ein bedeutender Produzent von kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol in Europa. Neben einem ausgezeichneten Arbeitsklima in einem dynamischen Team bieten wir die Möglichkeit, als Teil eines österreichischen Konzerns in herausfordernden Projekten international durchzustarten.

Am Standort Pischelsdorf (Bezirk Tulln) mit rund 250 Mitarbeitern befindet sich neben der Weizenstärkeanlage auch Österreichs einzige Bioethanolanlage. Nach Gewinnung von Weizenstärke und Weizengluten gehen die ungenutzt bleibenden Rohstoffbestandteile in die Bioethanolerzeugung sowie in die Herstellung eines hochwertigen, gentechnikfreien Eiweißfuttermittels. Gemeinsam mit hochreinem CO2 werden in der Bioraffinerie konzentrierte Proteine und veredelte Stärkeprodukte hergestellt.

Projektleiter/in - Verfahrenstechnik oder Maschinenbau

Zur Verstärkung unseres Technik-Teams sind wir auf der Suche nach Mitarbeiter/innen mit Erfahrung in der technischen Projektleitung.

Aufgaben:

  • Sie betreuen und verwalten laufende technische Projekte (Anlagenerweiterungen, -optimierungen, -umbauten, Großreparaturen)
  • Sie holen Angebote für technische Spezifikationen ein und filtern das beste Angebot heraus
  • Sie führen durch die laufenden Projektbesprechungen und sind für die Einhaltung von Arbeitspaketen verantwortlich
  • Sie unterstützen bei der Erfüllung der gesetzlichen Bestimmungen und Bescheidauflagen
  • Sie stehen in enger Abstimmung mit den technischen Fachbereichen und externen Anbietern
  • Sie koordinieren Termine und sind für eine aktuelle Kostenverfolgung zuständig

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene HTL, FH oder Universität in den Fachrichtungen Verfahrenstechnik oder Maschinenbau
  • Mindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung in der technischen Projektabwicklung (industriellen Anlagenbau)
  • Erfahrungen im Bereich Instandhaltung wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Sie arbeiten gerne selbstständig und sehr genau, besitzen die Fähigkeit vernetzt zu denken

Angebot:

  • Eine Vollzeitbeschäftigung mit 38,5 h/Woche
  • Eine Position in einem stabilen, wachsenden und familiären Arbeitsumfeld
  • Wir bieten einen täglichen Essenszuschuss, Mitarbeiterfeiern, Teamevents und Aus- und Weiterbildungen an
  • Das Mindestgehalt für diese Position liegt monatlich bei EUR 3.000,- brutto. Gerne können wir, je nach Qualifikation und Erfahrung, eine Überzahlung persönlich besprechen.

Ansprechpartner:

Frau Monika KLOIHOFER

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung online unter:

WWW.AGRANA.COM/HR

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Maschinenbau Jobs in Pischelsdorf anzeigen