karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Leiter Marktfolge und Risikomanagement (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Karrierechance | Bankenwesen | Top-Arbeitgeber

Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Kunde ist ein wachstumsstarkes, dynamisches und mitarbeiterorientiertes Finanzdienstleistungsunternehmen mit flachen Strukturen im Großraum Hartberg. Folgende Position kommt aktuell zur Besetzung:

Leiter Marktfolge und Risikomanagement (m/w)

Führungspersönlichkeit mit gestalterischem Drang für breiten, kaufmännischen Verantwortungsbereich im Bankenwesen gesucht!

Sie übernehmen die Verantwortung in einer neu geschaffenen Position als Leiter/in des Betriebes der Bank und verantworten neben dem Kreditrisikomanagement Themen wie Rechnungswesen, Controlling und Meldewesen. Neben den strategischen und operativen Aufgaben des Risikomanagements führen Sie eigenverantwortlich ein mehrköpfiges Team. Geprägt durch Ihr unternehmerisches Denken, sowie Ihre mehrjährige, einschlägige Arbeitserfahrung überzeugen Sie durch Ihr fachliches Wissen und Ihr sicheres Auftreten.

Sie scheuen sich nicht vor Veränderung und möchten die Zukunft Ihres Arbeitgebers maßgeblich mitgestalten? Dann wartet eine spannende Herausforderung in diesem Vorzeige-Unternehmen auf Sie!

Dieses Tätigkeitsfeld erwartet Sie:

  • Leitung des mehrköpfigen Marktfolge-Teams der Bank
  • Strategische und operative Aufgaben des Risikomanagements
  • Erarbeitung sowie aktive Betreuung, Weiterentwicklung, Gestaltung und Dokumentation der Risikostrategie, Risikosteuerungsmethoden & Risikomanagementprozesse
  • Verantwortung über die Themen der laufenden Buchhaltung sowie Bilanzbuchhaltung (vor allem Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse)
  • Koordination der Erstellung von aufsichtsrechtlichen Meldungen sowie laufende Optimierung des Meldewesens
  • Zuständigkeit für Controlling Themen
  • Verantwortung über die regulatorischen Themen der Bank in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung

Diese Anforderungen erfüllen Sie:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK- Matura oder wirtschaftliches Studium)
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung, idealerweise im Bankwesen oder regulatorischen Bereich
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse (SAP von Vorteil)
  • Engagiertes, pro-aktives und sicheres Auftreten
  • Idealerweise bereits Führungserfahrung
  • Unternehmerisches Denken und hands- on Mentalität
  • Hohe analytische Fähigkeiten und ein ausgeprägtes Zahlenverständnis

Dieses attraktive Gesamtpaket wird Ihnen geboten:

  • Mitarbeiterorientiertes Arbeitsklima mit herausforderndem und spannendem Tätigkeitsbereich
  • Eigenverantwortliches Handeln in einer leitenden Funktion mit viel Gestaltungsspielraum
  • Flache Strukturen und dynamisches Umfeld
  • Flexibles Arbeitszeitmodell, Homeoffice auf Anfrage möglich
  • Firmenlaptop & nagelneues iPhone 11 werden zur Verfügung gestellt
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Gehalt von rund EUR 58.000,- bis EUR 70.000,-/brutto/Vollzeit p.a geboten.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit dem Kennwort ST-SIN-RON-01 am besten per E-Mail an financegraz@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf "JETZT BEWERBEN".

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 10 Risikomanagement Jobs in Steiermark anzeigen