karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Geschäftsführer/in (w/m/d)

  • Gallneukirchen
  • Vollzeit
  • Projekt-, Bereichsleitung
  • 12.2.2020
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Das Diakoniewerk ist mit rund 4.000 Mitarbeiter/innen und seinem diakonischen Auftrag eines der größten Sozialunternehmen in Österreich. In den Sparten und Regionen, in denen man tätig ist, besteht ein hoher Innovations- und Qualitätsanspruch, der die bestmögliche Betreuung der anvertrauten Personen zum Ziel hat. Die eigenverantwortliche und generalistische Schlüsselfunktion Geschäftsführer/in Diakoniewerk Oberösterreich (w/m/d) als Teil einer Doppelgeschäftsführung kommt zeitnahe zur Besetzung.

Geschäftsführer/in Diakoniewerk Oberösterreich (w/m/d)

ab sofort 38 Wochenstunden

Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen, Gallneukirchen (4210)
Diakoniewerk Oberösterreich

Verwaltung

Direkt an den Vorstand berichtend sind Sie als bevollmächtigte/r Geschäftsführer/in für die Aktivitäten im Kernbundesland des Diakoniewerks mit ca. 1.800 Mitarbeiter/innen verantwortlich. Ihre Zuständigkeit umfasst damit die Gestaltung und Weiterentwicklung der Angebote, die wirtschaftliche Entwicklung der Region und die regionale Vertretung des Diakoniewerks gegenüber allen Stakeholdern. Dabei können Sie sich auf ein erfahrenes, kompetentes und engagiertes Team an Fach- und Führungskräften und zentrale Dienstleistungspartner stützen.

Ihr Profil

  • fundierte, hochwertige Aus- und Weiterbildung und Kompetenz, sowohl in wirtschaftlichen wie auch sozialwissenschaftlichen und juristischen Themenstellungen
  • Kenntnisse der österreichischen Sozialwirtschaft und der dazugehörigen Systeme (Finanzierung, Betreuung und Pflege, Systempartner, etc.) sind von Vorteil - erfahrene, für die Arbeitsfelder des Diakoniewerks interessierte Quereinsteiger/innen sind jedoch willkommen!
  • Identifikation mit dem ganzheitlichen diakonischen Menschenbild gemäß dem Leitbild des Diakoniewerks in seinen Werten und Grundhaltungen
  • ausgeprägte Kommunikations- und Verhandlungsstärke, hohes Rollenbewusstsein und ausgeprägte soziale Kompetenz
  • hohe Eigenverantwortlichkeit, Blick für das Wesentliche, pragmatische sowie ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise

Geboten werden ein vielseitiges, herausforderndes und damit hoch attraktives soziales Arbeitsumfeld und die Möglichkeit, eine gestaltende Rolle in einem sinnstiftenden und nachhaltigen Unternehmen auszufüllen. Das Einkommen hängt letztlich auch von den Vorerfahrungen ab und wird sich nach entsprechender Bewährung bei einem Jahresbruttogehalt von rund EUR 100.000,- bewegen.

Wenn Sie die soziale Dienstleistungslandschaft in Oberösterreich wesentlich mitgestalten und einen Beitrag zur Weiterentwicklung des Evangelischen Diakoniewerks Gallneukirchen leisten wollen, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Ganz besonders möchten wir weibliche Bewerberinnen einladen, mit uns ins Gespräch für diese Top-Management Funktion zu kommen.

Senden Sie Ihre Unterlagen bitte an das von uns beauftragte Personalberatungsinstitut MOTIV Personalconsulting www.motiv.at, z.Hd. Herrn Mag. Franz Auinger und Frau Mag.a Barbara Krennmayr, per mail an office@motiv.at. Die beiden stehen Ihnen auch für Erstauskünfte zur Verfügung. Bewerbungen die an das Diakoniewerk gehen, leiten wir gerne an MOTIV weiter.

Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 54 Geschäftsführer Jobs in Oberösterreich anzeigen