karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Incident Response Spezialist (w/m/x) für den Aufbau eines SIEM Systems - #threathunting#incidentresponse#hostbasedforensics

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Incident Response Spezialist (w/m/x) für den Aufbau eines SIEM Systems
#threathunting#incidentresponse#hostbasedforensics

(Jn 44737) / Arbeitsort: Wien

Das Analysieren von kriminellen Handlungen,wie z.B. Hacking-Angriffe ist Ihre Leidenschaft? Sie haben fundierte Erfahrung im Umgang mit SIEM-Systemen und würden gerne beim Aufbau eines SIEM-Systems mitwirken? Dann sind Sie bei unserem Auftraggeber, einem jungen, internationalen und wachsenden Unternehmen mit dem Fokus im Bereich Cyber Security, genau richtig!

Ihre zukünftige Rolle

  • Sie fungieren als Incident Responder für europaweite Kunden remote und vor Ort
  • Sie analysieren Angriffe auf Firmen-Netzwerke, -Server und -Hosts und die Auswirkungen auf z.B. Datenschutz, lateral Movement und Persistence
  • Sie führen diverse forensische Analysen auf Netzwerkebene als auch auf Host-Ebene durch (Live-Box Analysis, Dead-Box Analysis, Malware Analysis, etc.)
  • In Kooperation mit anderen Experten bauen Sie in einer Führungsrolle ein Security Information Event Management System (SIEM) auf
  • Sie beraten Kunden bei technischen Fragen der IT-Security und erstellen die technische Dokumentation

Sie bieten

  • Abgeschlossenes Studium (FH/Uni) mit Schwerpunkt in den Bereichen Informatik, Netzwerktechnik, Informationssicherheit oder Computer Forensik von Vorteil
  • 3-4 Jahre Berufserfahrung im Bereich Netzwerksicherheit und Incident Response
  • Knowhow mit dem Umgang von SIEM Systemen sowie mit SIEM-Tools (Splunk, QRadar, arcsight, o.Ä.)
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Das Besondere an dieser Position

  • Verantwortungsvolle und herausforderndeTätigkeit
  • Internationales und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Breites, abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildung

Gehaltsspanne

Mindestgehalt
EUR 4500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 4500 und EUR 5700 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Marina Ibrahim, MA, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inserat auf epunkt.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

  • Global HR-IT Specialist (w/m/d)

    am 17.2.2020

    Deine Aufgaben: Mitwirken bei internationalen Projekten sowie bei globalen SAP/HR-Rollouts insbesondere die Einführung eines konzernweiten HR Systems (SAP Successfactors) Design und Implementierung typischer...

  • HR Services Specialist m/w

    am 17.2.2020

    Wofür LP Experts steht? L wie Leidenschaft, P wie Power! Experte? Wohl selbsterklärend. Wir haben unsere Leidenschaft zum Beruf gemacht. Unsere Mission ist ganz klar: als Personaldienstleister...

  • Einblicke Videos

    Talent Management Specialist (m/f/d)

    am 17.2.2020

    Jobnummer: 8123 Standort: Graz / Wien Jobnummer: 8123 Gruppe: Magna Corporate Division: Magna International Europe GmbH Art der Beschäftigung: Festanstellung Standort: Graz, ViennaGruppenbeschreibung...

Alle 2085 Spezialist Jobs in Wien anzeigen