Leiter der Qualitätskontrolle (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Leiter der Qualitätskontrolle (m/w/d)

Jetzt bewerben

Unternehmen

Für unseren Kunden, ein erfolgreiches österreichisches Pharmaunternehmen mit Sitz in Wien, mit eigener Arzneimittelentwicklung und - produktion suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt eine/n:

Leiter der Qualitätskontrolle (m/w/d)

Aufgaben

  • Führung und Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Labors
  • Sicherstellung, dass die Rohstoffe, Eigenanfertigungen, Fertigprodukte und Verpackungsmaterialien entsprechend den arzneimittelrechtlichen Vorschriften und den GMP-Regeln ordnungsgemäß auf Qualität geprüft werden
  • Prüfung und Unterzeichnung der Prüfungsprotokolle
  • Prüfung, Genehmigung und regelmäßige Aktualisierung der Prüfanweisungen und GMP-Dokumente
  • Validierung der Probennahmeverfahren, analytischen Methoden und Laborgeräten
  • Einhaltung der Vorgaben für Laborsicherheit
  • Etablieren und Optimieren von Labormanagementsystemen
  • Bearbeitung von Abweichungsprozessen sowie Koordination und Nachverfolgung der daraus resultierenden Maßnahmen
  • Als Schulungsverantwortlicher (m/w) Sicherstellung der erforderlichen Schulung des Produktionspersonals

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung (Studium der Pharmazie, Biotechnologie, Chemie, Lebensmitteltechnologie oder vergleichbare Ausbildungen)
  • Berufserfahrung als Labormitarbeiter in führender Funktion
  • Gute Kenntnisse der aktuellen EU-GMP-Regeln und arzneimittelrechtlichen Vorschriften
  • Fähigkeit zu genauem Arbeiten und selbstständigen Planen von Aufgaben
  • Termintreue
  • Teamfähigkeit
  • Sehr genaue Dokumentationsfähigkeiten
  • Ein gutes Ausdrucksvermögen, Sinn für Form und Ordnung, gutes Beurteilungs- und Durchsetzungsvermögen, technisches Verständnis, Integrität und eigenverantwortliche, zuverlässige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse

Sonstiges

Das können Sie von unserem Kunden erwarten:

  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • Unterstützung durch das Management
  • Regelmäßige Schulungen
  • Gute öffentliche Erreichbarkeit

Dotation: mindestens EUR 42.000,00 brutto p.a. (Vollzeitbasis, 38,5 h) mit Bereitschaft zur Überzahlung entsprechend konkreter Qualifikation und Berufserfahrung (Angabe gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz).

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 202001041 an Frau Madeleine Seisenbacher: bewerbung@pmc.at

Wichtige Info:

  • Hier sind wir Ihr Vermittler: Ihre Bewerbungsunterlagen werden direkt an unseren Kunden weitergeleitet.
  • Wir melden uns in jedem Fall mit einem Kundenfeedback bei Ihnen - dieses kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen da die Unterlagen sorgfältig gesichtet werden und das Inserat 60 Tage online ist.

PMC International GmbH, Währinger Straße 16, 1090 Wien, Austria

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 102 Qualitätskontrolle Jobs in Wien anzeigen

Erhalte Qualitätskontrolle Jobs in Wien per E-Mail