ProjektkostencontrollerIn SpezialistIn Senior (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

ProjektkostencontrollerIn SpezialistIn Senior (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req4101

Dienstort

Graz

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.
Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacherinnen und Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir im Geschäftsbereich Projekte Neu-/Ausbau (PNA), realisieren rund 200 Projekte unter hoch komplexen Rahmenbedingungen, zum Teil unter laufendem Betrieb.

Ihr Job

  • Sie betreuen das Kostenmanagement und übernehmen dabei die Ermittlung, Steuerung und Kontrolle von Projektkosten nach Höhe und zeitlicher Verteilung und verantworten das übergeordnete Termincontrolling.
  • Sie haben die Federführung bei sonstigen Investitions-, Finanz- und Eigenkostencontrollingthemen auf Projektebene in Abstimmung mit der/m ProjektleiterIn.
  • Sie veranlassen und koordinieren die übergeordnete terminliche und systemorientierte Koordination von Kosten- und Budgetfortschreibungen einschließlich der Bearbeitung von Abweichungsbegründungen und der Plausibilisierung.
  • Sie führen die Kostenkontrolle gemäß der definierten Controllingzyklen durch und unterstützen bei der Erarbeitung von Steuerungsmaßnahmen.
  • Sie fungieren als AnsprechpartnerIn für Anfragen und Datenerhebungen im Bereich des Project Cost Engineerings, sowie bei erforderlichen adhoc-Anfragen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen FH- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Bauingenieurwesen und haben mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung oder einen HTL-Abschluss Bautechnik und langjährige einschlägige Berufserfahrung.
  • Sie haben ein Gefühl für Zahlen und suchen eine spannende Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft.
  • Sie behalten auch in stressigen Zeiten den Überblick und Ihre genaue Arbeitsweise.
  • Sie weisen eine hohe kommunikative Kompetenz auf, wodurch es Ihnen leicht fällt mit unterschiedlichsten Charakteren zusammenzuarbeiten.

Unser Angebot

  • Für die Funktion "Project Cost Engineer SpezialistIn Senior" ist ein Mindestentgelt von EUR 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich. Ein Wechsel innerhalb des ÖBB-Konzerns erfolgt nach internen Bestimmungen und Regeln.
  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit hoher Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Die Chance, Ihren persönlichen Beitrag zur klima- und umweltfreundlichsten Mobilität zu leisten.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Motivationsschreiben und Lebenslauf. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Arzu Atar, 0664/8217554. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 237 Spezialistin Jobs in Graz anzeigen

Erhalte Spezialistin Jobs in Graz per E-Mail