karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben
karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in | Doktorand/in

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Chancen an der Unternehmerischen Hochschule(R)

Das MCI begleitet motivierte Menschen. Mittlerweile schätzen 3.400 Studierende, 1.000 Lehrende, 270 Partneruniversitäten sowie tausende Absolventen/innen und Arbeitgeber in aller Welt unsere qualitätsorientierten Bachelor-, Master- und Executive Masterstudien, kompakten Zertifikats- Lehrgänge, maßgeschneiderten Firmentrainings und lösungsorientierte Forschung. Im Zuge des weiteren Ausbaus unserer Aktivitäten gelangt nachstehende Position zur Besetzung (m/w).

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in | Doktorand/in (Teil- oder Vollzeit)

Forschungsschwerpunkt: Fluids & Mechanics / Bereich: DigitalTwinLab

In Kooperation mit zwei renommierten Tiroler Unternehmen betreibt das MCI das DigitalTwinLab, in welchem mobile Arbeitsmaschinen virtuell abgebildet und in Feldtests für Ihre Einsatzbereiche optimiert werden. Mittels numerischer Simulation und empirischer Ergebnisse können auf dem Computer aussagekräftige Abbildungen realer komplexer Geräte erzeugt und Betriebssituationen nachgestellt werden. Auf diese Weise können schon sehr früh im Entwicklungsprozess Erkenntnisse über das Verhalten, mögliche Schwachstellen und Optimierungserfordernisse der Maschinen im realen Betrieb gewonnen und auf die Konzepte übertragen werden. Ziel ist eine schnellere und validere Produktentwicklung, die sich für die Unternehmen positiv auf deren internationale Wettbewerbsfähigkeit auswirkt.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung der Projektleitung
  • Recherchen, Studien und Analysen im Bereich der Identifikation von Komponenten mithilfe von maschinellem Lernen, insbesondere von neuronalen Netzen
  • Entwurf, Modellierung, Implementierung und Testung dynamischer Systeme mit Hilfe klassischer Methoden und Machine Learning Ansätzen in MATLAB
  • Analyse und datenzentrierte Untersuchung von Messreihen
  • Verfassen von wissenschaftlichen Beiträgen für Konferenzen und Fachzeitschriften
  • Abwicklung von organisatorischen Aufgaben

Ihr Profil

  • Master- oder Diplomabschluss im Bereich der Informatik, Physik, Mathematik oder Maschinenbau
  • Idealerweise in einem Doktoratsstudium inskribiert bzw. Bereitschaft vorhanden, ein Dissertationsvorhaben zu starten
  • Erfahrungen in den Bereichen Modellierung, maschinelles Lernen und Programmieren
  • Kenntnisse der Modellierung mit MATLAB von Vorteil
  • Erstklassige Englischkenntnisse sowie internationale Orientierung
  • Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten
  • Kunden-, Service- und Ergebnisorientierung

Was wir bieten

Wir bieten eine herausfordernde Tätigkeit in einem ambitionierten und internationalen Team an einem attraktiven Standort. Für diese Position bieten wir ein jährliches Bruttogehalt von EUR 35.000 auf Vollzeitbasis. Eine Überbezahlung ist je nach Qualifikation möglich. Weiters besteht die Möglichkeit im Zuge des Projekts eine Dissertation zu verfassen. Die Position ist vorerst auf 3 Jahre befristet. Hier erfahren Sie mehr.

Ihre Bewerbung

Haben Sie Interesse, Teil unseres engagierten Teams zu werden? Wenn es Sie reizt, Aufgaben selbstständig zu lösen, Sie flexibel und belastbar sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis 27.Februar 2020. Ihr Ansprechpartner für diese Position ist Herr Patrick Huber.

Jetzt bewerben

MCI - Die Unternehmerische Hochschule(R)
6020 Innsbruck / Austria, Universitätsstraße 15
+43 512 2070-1300, recruiting.mci.edu

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten