karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Advanced Engineering Innovation Project Manager (m/w/d)

  • St. Valentin
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 14.2.2020
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Jobnummer:
7405

Standort:
St. Valentin

Gruppenbeschreibung

Weltklasse-Antriebssysteme für die Mobilität von morgen. Daran arbeiten wir bei Magna Powertrain mit Begeisterung. Als ein führender Anbieter in der globalen Automobilindustrie bieten wir ein umfassendes Leistungsspektrum in Design, Entwicklung, Prüfung und Herstellung von komplexen Antriebsstrang- und Getriebesystemen. Unser Name steht für Qualität, Umweltbewusstsein und Sicherheit. Unser Herz schlägt für Innovationen. Passt das zu Ihnen? Kommen Sie zu Magna Powertrain, um mit uns die Grenzen Ihrer Vorstellungskraft zu sprengen und die Zukunft der Mobilität zu gestalten.

Advanced Engineering Innovation Project Manager (m/w/d)

Das erwartet Sie...

Sie begeistern sich für neue Technologien und innovative Konzepte? Sie haben ein breites technisches Wissen und die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erkennen? Sie wollen die zukünftigen Antriebssysteme von Elektro- und Hybridfahrzeugen mitgestalten? Als Innovation Project Manager sind Sie für die Aufbereitung, Bewertung und Evaluierung von innovativen Ideen im Bereich Elektromobilität verantwortlich - mit Fokus auf Inverter, eMotor und Regelungstechnologien. Je nach Idee/Technologie begleiten sie die Projekte bis zu Machbarkeitsstudien oder bis zu getesteten Prototypen (Proof of concept bzw. in einzelnen Fällen bis zum A-Muster). Diese verantwortungsvolle Aufgabe gelingt Ihnen durch Ihr gutes Teamwork, Ihre agile, eigenständige Arbeitsweise und die exzellente Abstimmung mit Kollegen aus anderen Abteilungen/Standorten sowie mit externen Kooperationspartnern. Zu Ihren spannenden Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Studien zur Potentialabschätzung neuer Technologien im Bereich Elektromobilität mit Fokus auf Inverter, eMotor und Regelungstechnologien.
  • Ausarbeitung von Innovationsideen und Konzepten inklusive Marktbewertung
  • Planung und Leitung von Vorentwicklungsprojekten (Proof-of-Concept, A-Muster)
  • Aufbereitung und Präsentation von Entscheidungsdokumenten
  • Beobachtung von Markt- und Innovationstrends
  • Aktive Teilnahme an Fachveranstaltungen, Kongressen und internationalen Messen
  • Networking mit internen sowie externen Partnern (wissenschaftliche und strategische Kooperationen)

Das bringen Sie mit...

  • Abgeschlossenes Studium (TU/FH) mit breiter technisch/naturwissenschaftlicher Ausrichtung (Physik, Mechatronik, Elektrotechnik)
  • Interesse an neuen Technologien im Bereich Elektromobilität
  • Fähigkeit neue Konzepte und Technologien zu kombinieren und daraus marktorientierte Lösungen abzuleiten
  • Berufserfahrung im automotiven Entwicklungsbereich & Projektmanagementerfahrung von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Starke Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur funktionellen Abstraktion und Vereinfachung von komplexen Systemen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Das bieten wir...

Benefits:
Als international tätiges Unternehmen bieten wir Ihnen neben spannenden Aufgaben, flexiblen Arbeitszeitmodellen (Gleitzeit/Home Office) und einem umfangreichen Weiterbildungsangebot attraktive Zusatzleistungen, wie ein vielfältiges Sport- und Gesundheitsprogramm, zahlreiche Vergünstigungen bei Partnerunternehmen (beispielsweise im Bereich Auto, Technik, Reisen, Mode, Freizeit, Sport, Medien, Tickets und Wohnen) sowie das Magna Gewinnbeteiligungsprogramm. Darüber hinaus bieten wir eine strukturierte Einschulung (inkl. Onboarding Veranstaltung und Unterstützung durch ein Patensystem) und regelmäßige Team- und Firmenevents.

Entgelt:
Neben all den bereits genannten Benefits ist es uns wichtig, ein faires und attraktives Vergütungspaket anzubieten. Das Bruttomonatsgehalt für 38,5 Stunden nach dem Kollektivvertrag der Fahrzeugindustrie beträgt für diese Position mindestens EUR 3.390,26 (14 x p.a.). Eine Überzahlung ist jedoch aufgrund von entsprechenden Erfahrungen und Qualifikationen gelebte Praxis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (magnacareers.com).

Weitere Informationen

Diese Position kann in St. Valentin oder in Traiskirchen besetzt werden.

Ansprechpartnerin für diese Position:
Nicole Wurzinger
Tel.: +43 664 / 80444 - 1052
Mail: nicole.wurzinger@magna.com
Magna Powertrain GmbH & Co KG

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird innerhalb dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes für alle Geschlechter.

Bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 26 Engineering Jobs in St. Valentin anzeigen