karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben
karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Process Engineer (m/w): Schwerpunkt physikalische Prozesse

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Process Engineer (m/w): Schwerpunkt physikalische Prozesse

Vollzeit oder Teilzeit (mind. 25h/Woche), unbefristet, Eintritt zum nächstmöglichen Termin

Wels / Austria

Was Sie bei uns machen

  • Projektmitglied bei Maschinenaufstellungen und Set up der Standardprozesse bei neuem Equipment
  • Verantwortung für Design Transfers (vom Labor in die Produktion oder bei Maschinenverlagerungen von/zu anderen Standorten)
  • Management von Scale Up`s bei neuen Produkten
  • Projektmanagement bei Product Transfers zwischen verschiedenen Produktionsstandorten
  • Unterstützung bei KAIZEN Aktivitäten und Optimierungen bei bestehenden Produkten und Maschinen (Qualität, Kosten, Durchlaufzeit, Energieverbrauch etc.)
  • Evaluierung und Sicherstellung des Produktions- und Upscaling Prozesses
  • Sicherstellung der Prozessfähigkeit bei bestehenden und neuen Produkten
  • Support der Produktion und des Labors bei Root Cause Analysen sowie Lösungsfindung bei Abweichungen
  • Enge Abstimmung mit dem Instandhaltungsbereich bei baulichen Veränderungen
  • Mitglied der globalen Task Force im Bereich des Technologietransfers

Ihr Background sollte sein

Zur Komplementierung unseres Teams, bestehend aus Verfahrenstechnikern und Chemikern, suchen wir Absolvent/innen mit

  • abgeschlossener Ausbildung im Bereich Verfahrenstechnik oder Physik (Universtität/FH)
  • hoher Anwendungsorientierung (erste Berufserfahrung in Form von Praktika/Abschlussarbeiten wünschenswert)
  • hoher Kontaktorientierung und guter Kommunikationsfähigkeit
  • soliden Projektmanagement Skills
  • Kenntnissen im Bereich Lean Management (KVP, 7S, SMED, FMEA, PDCA,...)
  • guten Englisch-Kenntnissen

Was wir Ihnen bieten

Eine Zukunft in einem innovativen global tätigen Unternehmen der chemischen Industrie mit einem der modernsten R&D Kompetenzzentren der Branche. Unsere Wurzeln sind in Österreich, unsere Äste reichen in die ganze Welt.

Familiengeführt und familienfreundlich bieten wir Ihnen attraktive Benefits wie jährliche Gewinnbeteiligung, interessante Weiterbildungen, täglich frisch gekochte Mittagsmenüs, Power-Napping-Raum, Fitnesszuschuss und inhouse Yogastunden.

Das Mindestbruttogehalt beträgt EUR 3.270,89 monatlich. Das tatsächliche Gehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung. Sie möchten ein Teil der TIGER-Familie werden? Dann bewerben Sie sich gleich hier!
Bei Fragen zur Ausschreibung oder zum Bewerbungsprozess sind wir gerne für Sie da.
Hier ist Ihr direkter Draht zu TIGER: Karina Landlinger | +43 7242 400 1852 | Negrellistraße 36 | 4600 Wels
jetzt Online bewerben!
Ihr Job in bewegten Bildern: Hier geht's zu den Karriere-Videos von TIGER.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 5 Process Engineer Jobs in Wels anzeigen