Experte für Materialqualifizierung mit Führungspotential (w/m/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Experte für Materialqualifizierung mit Führungspotential (w/m/d)

Das erwartet Sie bei uns:

  • Planung, Koordination und Durchführung von Projekten in den Bereichen:
  • Materialqualifizierung sowie daraus folgend die Auswahl geeigneter Materialien für die Produktion Plant Wien
  • Transportvalidierung
  • Container Closure Integrity Testing
  • Sterilisationsvalidierung für Medical Devices
  • Erstellen von Risikoanalysen
  • Implementierung externer und interner Guidances/Vorgaben insbesondere für Materialqualifizierung und Container Closure Integrity Testing
  • Unterstützung der Produktion Plant Wien bei Improvement-Projekten, Trouble Shooting Projekten und Abweichungsbearbeitung
  • Expertenrolle vor allem im Bereich Materialqualifizierung bei Audits, Einreichungen und Anfragen von Behörden
  • Potential zur Führung eines kleinen Teams
  • Kommunikation mit internen und globalen Schnittstellen

Dafür bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene höhere Ausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich, bevorzugt Werkstoffwissenschaften
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer ähnlichen Rolle im pharmazeutischen Umfeld, inkl. Auditerfahrung
  • Hohes technisches und analytisches Verständnis
  • Führungspersönlichkeit mit einer positiven und pro-aktiven Haltung
  • Erfahrung in der Durchführung komplexer nationaler/internationaler Projekte
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsstärke in deutscher wie englischer Sprache

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit der Mission „Better Health, Brighter Future" stellen wir uns tagtäglich in den Dienst des Patienten. Unser Herzstück sind engagierte Kollegen - Takeda fördert uns durch Trainings, Job Rotations und Mentoring. Eine ausgeglichene Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreiche Benefits (Fitness-Center, Kantine, etc.) runden unser Profil als Top-Arbeitgeber ab.

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt! Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Motivierte Mitarbeiter gehören entsprechend entlohnt. Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt EUR 3.270,89 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation.

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 1193 Experte Jobs in Vienna anzeigen