Fachexperte (Tax) Compliance - CRS/FATCA/QI/ Bankenpaket (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Für unsere Belegschaft ist einzigartiger persönlicher Service und höchste Kundenorientierung die Leitlinien ihrer Arbeit. Diese Begeisterung für ihre Kunden sowie höchste Professionalität zeichnet die RLB NÖ-Wien als Bank aus.
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n:

Fachexperte (Tax) Compliance - CRS/FATCA/QI/ Bankenpaket (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Fungieren Sie als interner und externer Ansprechpartner für alle Fragestellungen zum Thema Bankenpaket/FATCA/QI und Bankenpaket (KontenregisterG, Kapitalabfluss-MeldeG)
  • Führen Sie alle relevanten Maßnahmen zur Einhaltung der regulatorischen Vorschriften durch
  • Unterstützung Sie den Vertrieb hinsichtlich Sicherstellung einer korrekten und vollständigen Kundendokumentation (Know Your Customer)
  • Verantworten Sie die Einhaltung und Weiterentwicklung der entsprechenden Regularien, Prozesse und Systeme in der RLB NÖ-Wien
  • Analysieren Sie Kundeninformationen und Unterlagen und führen Plausibilitätsprüfungen durch
  • Bearbeiten und überwachen Sie alle internen Reportings
  • Arbeiten Sie mit hausinternen Abteilungen und externen Dienstleistern zusammen
  • Beraten Sie die Kundenbetreuer betreffend der korrekten Versorgung im EDV-System
  • Führen Sie Fachschulungen durch
  • Analysieren und entwickeln Sie bestehender Prozesse weiter
  • Unterstützung Sie die Durchführen der FATCA, QI, CRS und Bankenpakets-Meldungen an die jeweiligen Steuerbehörden

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene juristische und/ oder betriebswirtschaftliche Ausbildung
  • Sie bringen idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bankgeschäft insbesondere in den Bereichen Tax, Legal, Compliance oder AML mit
  • Sie besitzen idealerweise gute Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Regelungen insbesondere in den Bereichen Bankenpaket (Kontenregister-, Kapitalabfluss-Meldegesetz, Common Reporting Standard), FATCA und QI
  • Ihre Arbeitsweise ist eigenverantwortlich, analytisch und lösungsorientiert
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie verfügen über ein selbstsicheres Auftreten sowie gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Ihre Persönlichkeit beschreiben Sie als dynamisch, teamfähig und zielorientiert
  • Sie zeigen eine hohe Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
  • Sie bringen starke Lernbereitschaft und einen hohen, eigenen Leistungsanspruch mit
  • Sie haben sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Excel, Word, PowerPoint)

Für diese Position bieten wir mindestens ein Jahresbruttogehalt von EUR 50.000,- an, basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Paket an Benefits an (Mittagsessenzuschuss, Gesundheits- und Sportangebote, Fahrtkostenunterstützung, variable Arbeitszeit, Firmenpension, Betriebskindergarten u.v.m.).

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 159 Tax Jobs in Wien anzeigen