karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben
karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

ProduktionshelferIn (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

AGRANA ist in der Division Stärke mit fünf Standorten in Zentral- und Osteuropa ein bedeutender Produzent von kundenspezifischen Stärkeprodukten und Bioethanol in Europa. Neben einem ausgezeichneten Arbeitsklima in einem dynamischen Team bieten wir die Möglichkeit, als Teil eines österreichischen Konzerns in herausfordernden Projekten international durchzustarten.

Am Standort Pischelsdorf (Bezirk Tulln) mit zukünftig rund 250 Mitarbeitern befindet sich neben der Weizenstärkeanlage auch Österreichs einzige Bioethanolanlage. Nach Gewinnung von Weizenstärke und Weizengluten gehen die ungenutzt bleibenden Rohstoffbestandteile in die Bioethanolerzeugung sowie in die Herstellung eines hochwertigen, gentechnikfreien Eiweißfuttermittels. Gemeinsam mit hochreinem CO2 werden in der Bioraffinerie konzentrierte Proteine und veredelte Stärkeprodukte hergestellt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n

ProduktionshelferIn (m/w)

Aufgaben:

  • Reinigungsarbeiten (insbesondere von Bogen- und Zentrifugalsieben)
  • Sicherstellung der Hygiene in der Nassstärkefabrik
  • Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsvorschriften
  • Dokumentation aller Reinigungstätigkeiten im Reinigungsplan
  • Lade- und Verladetätigkeiten, sowie Transporttätigkeiten mit dem Hubstapler
  • Bei Bedarf unterstützende Tätigkeiten in der Produktion (z.B. Probenahme) und Unterstützung des Klärwärters

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeiteinteilung (4-Schichtmodell, auch am Wochenende)
  • Staplerschein wünschenswert
  • Selbstständiger und genauer Arbeitsstil
  • Rasche Auffassungsgabe

Angebot:

  • Eine Vollzeitbeschäftigung mit 38,5 h/Woche
  • Eine Position in einem stabilen, wachsenden und familiären Arbeitsumfeld
  • Der kollektivvertragliche Mindestlohn für diese Position liegt monatlich bei EUR 1.813,62 brutto

Ansprechpartner:

Frau Sabine Punzhuber

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung online unter:

WWW.AGRANA.COM/HR