DiplompflegerIn für den Bereich Schwerstpflege

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Abteilung Personalangelegenheiten B

Am NÖ Pflege- und Betreuungszentrum Tulln gelangt mit sofortiger Wirkung folgende Stelle zur Besetzung:

DiplompflegerIn
für den Bereich Schwerstpflege

Zeigen Sie Interesse, Menschen mit unheilbaren Erkrankungen zu begleiten, ihnen Lebensqualität zu schenken und zu fördern, dann sind Sie bei uns sehr willkommen.
Feste und Beschäftigungsrunden für unsere Schwerstkranken und deren Angehörigen werden regelmäßig von uns gestaltet und sehr gerne angenommen, denn hier stehen die BewohnerInnen im Mittelpunkt. Möchten Sie zu einem Team gehören, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen jeden Alters mit unheilbaren Erkrankungen in schwierigen Lebensphasen zu versorgen, den sich ständig wechselnden Anforderungen gewachsen zu sein, dann melden Sie sich zu einem Kennenlerntag bei uns an. Denn kein Tag ist wie jeder andere und wir pflegen und betreuen individuell! Wir freuen uns auf SIE.

Wir bieten Ihnen ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Landes-Bedienstetengesetzes (NÖ LBG) mit einem jährlichen Bruttogehalt ab EUR 35.285,--, abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.

Es ist für uns selbstverständlich, die Bestimmungen des NÖ Gleichbehandlungsgesetzes anzuwenden (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Sind Sie interessiert? Besuchen Sie unsere Website, wo Sie mehr zur Ausschreibung erfahren können. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Onlineformular unter www.noe.gv.at/healthjobs.

Oder bei Online-Stelleninseraten:

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung hier: Link zu Onlineformular

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen die Leitung des Pflege- und Betreuungszentrums Frau Dir. Regina M. Berger, unter der Tel.-Nr.: +43(0)02272/65 000 745 101 gerne zur Verfügung.
Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.noebetreuungszentren.at. www.lknoe.at.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 38 Jobs anzeigen