Facharbeiter/in für Verbandskläranlagen

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Der Reinhaltungsverband Raum Lambach als Unternehmen im Dienste der Umwelt entsorgt und reinigt die Abwässer der 10 Mitgliedsgemeinden. Neben der Kläranlage am Verbandssitz in Edt b. Lambach betreiben wir eine Vielzahl von Außenanlagen (Pumpwerke, Regenbecken, etc.) in unseren Mitgliedsgemeinden.
Als lokaler Arbeitgeber bieten wir ein umfangreiches und interessantes Aufgabengebiet mit vielen Entfaltungsmöglichkeiten.

Facharbeiter/in für Verbandskläranlagen

Wir ergänzen unser Team und suchen in Vollbeschäftigung mit 40 Wochenstunden zum ehestmöglichen Arbeitsbeginn:

Voraussetzung:

  • abgeschlossene Berufsausbildung, Elektroinstallateurlehre oder vergleichbare Ausbildung mit Abschluss bevorzugt
  • ein hohes Maß an Teamfähigkeit, körperliche Belastbarkeit, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit sowie Freude an einer verantwortungsvollen Tätigkeit
  • EDV-Anwenderkenntnisse erwünscht (World, Excel, Outlook, etc.)
  • Bereitschaft die Ausbildung zum Klär- bzw. Kanalfacharbeiter zu absolvieren
  • Einverständnis zur Leistung von Bereitschaftsdiensten sowie von Überstunden und Mehrdienstleistungen
  • mindestens Führerschein Gruppe B (C und F erwünscht)

Entlohnung:

Entsprechend den Bestimmungen des OÖ Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 i.d.g.F. Die Entlohnung erfolgt ab der Funktionslaufbahn GD18.

Bewerbung: bis spätestens 21. Februar 2020

Reinhaltungsverband Raum Lambach in Edt b. Lambach
Fr. Dipl.-Ing. Susanne Haberl
Web: www.rhv-raum-lambach.at

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 209 Facharbeiter Jobs in Oberösterreich anzeigen