Netzwerk und IT Security Spezialist (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Netzwerk und IT Security Spezialist (m/w/d)

TGW Logistics Group als international stark wachsende Unternehmensgruppe zählt zu den Global Playern der Intralogistik. Um für die Bereiche Netzwerk- und Firewall-Architektur die IT-Security und Governance Strategie sicher stellen zu können, sind wir derzeit auf der Suche nach einer verantwortungsbewussten und aufgeschlossenen Persönlichkeit, die mit uns den weiteren Unternehmenserfolg mitgestalten möchte.

Sie fungieren in dieser Position als internationaler Ansprechpartner in IT-Security-relevanten Themenstellungen und sorgen für eine unternehmensweite Harmonisierung und Standardisierung unseres Security Designs. Mit Ihrer Projektmanagement Erfahrung und Ihrem analytischen Denkansatz sind Sie außerdem für unsere Netzwerke sowie Audits und deren Bewertung zuständig, implementieren davon gruppenweit abgeleitete Maßnahmen und verantworten nachhaltige Reportingsstrukturen.

AUFGABEN

  • Weiterentwicklung der unternehmensweiten Netzwerk- und Firewallarchitektur (LAN/WAN)
  • Standardisierung und Harmonisierung der IT Security und Governance Strategie sowie Implementierung von Abläufen, Prozessen und Reportingstrukturen auf internationaler Ebene
  • Erstellung, Prüfung und Aktualisierung technischer Konzepte zur Sicherstellung der IT Sicherheit
  • Planung, Implementierung und Monitoring von IT Projekten im Bereich der Netzwerkarchitektur
  • Risikoüberprüfungen der kritischen IT Systeme sowie aktive Steuerung der Maßnahmenumsetzung zur Gewährleistung der Sicherheit
  • Aktualisierung von IT Sicherheitsrichtlinien, -policies und Organisationsanweisungen im Zuge eines nachvollziehbaren Berichtswesens

ANFORDERUNGEN

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH/Uni) im Bereich IT
  • Mind. 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung vorausgesetzt, erste Erfahrung in der Organisationsentwicklung wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse in den Bereichen IT Infrastruktur, Netzwerke, Firewalls, Verschlüsselungen, PKI, usw.
  • Zertifizierungen im Security Umfeld (CISA, CRISC, CISSP,...), ITIL sowie Linux und Microsoft Betriebssystemen von Vorteil
  • Sehr gutes Englisch und Freude an internationaler Arbeit (ca. 20 % Reisebereitschaft)
  • Lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

WIR BIETEN

In dieser Position erwartet Sie ein kollektivvertragliches Mindestgrundgehalt von EUR 43.595,- brutto pro Jahr. Die Höhe der Überbezahlung richtet sich nach Ihrer individuellen Berufserfahrung und Qualifikation.

Darüber hinaus bieten wir die Sicherheit eines Unternehmens in privater Hand, flexible Arbeitszeiten, ein kollegiales Arbeitsumfeld mit attraktiven Zusatzleistungen und die Möglichkeit zur Weiterentwicklung.

Setzen Sie Ihr Können für eine spannende Karriere ein und starten Sie in ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet im internationalen Netzwerk für automatisierte Logistiktechnologie.

Living Logistics. Promoting Careers.

Aus Gründen der besseren Lesbarkeit verzichten wir auf die gleichzeitige Verwendung genderspezifischer Sprachformen. Unsere Ausschreibung richtet sich an alle Interessierten.

BENEFITS

  • Kinderbetreuung
  • Mitarbeiterrestaurant
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Fitnesscenter und -kurse
  • Ideale Verkehrsanbindung
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihre Ansprechpartnerin für diesen Job:

Bianca Müller

+43 7242 486 1389

Zum Bewerbungsformular

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Erhalte IT Security Jobs in Marchtrenk per E-Mail