karriere.at Login
  • Passende Jobs per Mail erhalten
  • Lebenslauf anlegen & direkt von Unternehmen kontaktiert werden
  • Jobs speichern und einfach bewerben

Biomedizinische/r Analytiker/in für das Zentrallabor

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

www.bbeisen.at

Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder betreibt in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern. Für unser Krankenhaus in Eisenstadt suchen wir ab sofort eine/einen

Biomedizinische/n Analytiker/in für das Zentrallabor

Teilzeit (75%)

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt, das als Schwerpunktkrankenhaus die Versorgung des nördlichen Burgenlandes verantwortet, verfügt über 420 Betten und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter/innen, die geleitet von unserem Motto „Gutes tun und es gut tun" medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau zum Ziel haben.
Das Zentrallabor gliedert sich in die Bereiche Blutdepot, Core Labor und Bakteriologie.
Zur Verstärkung unseres Teams für die Bereiche Blutdepot, Hämatologie, klinische Chemie, Immunologie, Gerinnung und Harnlabor suchen wir eine/n Biomedizinische/n Analytiker/in im Beschäftigungsausmaß von 75% für den Radldienst. Im Rahmen einer 24-Stunden-Versorgung werden diese Bereiche abgedeckt. Dadurch ist eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im Zentrallabor garantiert. Eine kontinuierliche Weiterentwicklung und permanentes Lernen sind wichtige Voraussetzungen.

Die Zertifizierung nach ISO 9001:2015 zeigt den Anspruch an hohe Qualitätsstandards und ein aktives Risikomanagement.

IHR AUFGABENGEBIET

  • Selbständiges zertifizierungskonformes arbeiten in den angeführten Bereichen
  • Eigenständige technische Validation
  • Erstellung und selbständige Freigabe immunhämatologischer Befunde inklusive Blutdepotverwaltung
  • Probenversand

IHRE KOMPETENZEN

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Biomedizinischen Analytiker/in
  • Mehrjährige facheinschlägige Berufserfahrung wünschenswert
  • Deutschkenntnisse (Mindestanforderung: Niveau B2)
  • Bereitschaft zu Wochenenddiensten und Nachtdienst
  • Interprofessionelle Teamfähigkeit: kooperatives und kommunikatives Arbeitsverhalten
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Identifizierung mit der Wertehaltung der Barmherzigen Brüder und deren Ethik, wie sie sich im Ethik-Codex ausdrückt (siehe barmherzige-brueder.at/ethik/codex)

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein sehr gutes Arbeitsklima in einem familiären Team
  • Spezifische und strukturierte Einschulung
  • Anspruchsvolles und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeit
  • Günstige Verpflegung im Mitarbeiterspeisesaal
  • Günstige Wohn- und Parkmöglichkeit (bei Verfügbarkeit)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Supervision
  • Ihr neuer Arbeitsplatz befindet sich in der Urlaubsregion Neusiedler See mit hohem Freizeitwert und nur 50 km von der Bundeshauptstadt Wien entfernt

GEHALTSANGABE

Jahresmindestbruttogehalt inkl. fixer Zulagen EUR 35.189,- (Beschäftigungsausmaß 100%, Stufe 1) - je nach Höhe der anrechenbaren Vordienstzeiten und zuzüglich variabler Bezüge wie z.B. Nachtdienst-, Sonn- und Feiertagszulagen.

Weitere Informationen über die Barmherzigen Brüder und unser Haus finden Sie unter www.bbeisen.at.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Referenzen, Zeugnisse) an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt, z. H. Herrn Prim. Dr. Martin Wehrschütz MBA, Ärztlicher Direktor, Johannes von Gott-Platz 1, 7000 Eisenstadt oder an aerztliche.direktion@bbeisen.at.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte um Beachtung, dass eine Eintragung in das Gesundheitsberuferegister eine Voraussetzung für Ihre Berufsausübung und somit eine Einstellungsvoraussetzung darstellt.