(Junior) Security Architect (m/w) - mit einmaligen Spezialisierungs- ODER Führungsaussichten im Security-Bereich

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

(Junior) Security Architect (m/w)
mit einmaligen Spezialisierungs- ODER Führungsaussichten im Security-Bereich

(Jn 43037) / Arbeitsort: Wien

Sie sind auf der Suche nach einem Job im IT-Security-Bereich, in dem Ihnen sowohl der Weg in die Expertenkarriere als auch zur Führungskraft offen steht? Sie haben Freude an der Kundenberatung in sicherheitsrelevanten Fragestellungen und möchten größtmögliche Freiheiten in der Umsetzung? Dann könnte dieses Angebot wirklich eine überaus attraktive Gelegenheit für Sie sein (und ja: das steht oft, aber in diesem Fall: wirklich).

Ihre zukünftige Rolle

Unser Kunde plant den intensiven Ausbau des Teams in der IT-Security-Beratung. Zu diesem Zweck suchen wir die FachexpertInnen und Führungskräfte von morgen, die jetzt als Consultants und Senior Consultants in der technischen Security-Beratung einsteigen und in Zusammenarbeit mit Ihren erfahrenen KollegInnen Kundenprojekte zunehmend eigenständig abwickeln.

Dabei liegt der inhaltliche Fokus auf der Identifizierung und Evaluierung sicherheitskritischer Software- oder Infrastrukturerweiterungen aus architektonischer Sicht. Als technische/r BeraterIn behalten Sie dabei das große Ganze im Blick und können Ihre Kunden in Hinblick auf Tools, Sicherungsmethoden, Verschlüsselungstechniken oder Schnittstellen beraten. Darüber hinaus übernehmen Sie die Durchführung bzw. Koordination von Penetration Tests und die Schnittstelle zu Dienstleistungspartnern in der Softwareentwicklung oder IT-Infrastruktur.

Sie bieten

Unser Kunde legt größten Wert auf Aus- und Weiterbildung seiner MitarbeiterInnen - mit dem Ziel, die besten SicherheitsberaterInnen Österreichs an Bord zu haben. Zu diesem Zweck steht Ihnen ein umfassendes Weiterbildungsangebot offen.

Was Sie für diese Rolle mitbringen sollten:

  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (bevorzugt Studium)
  • Fortgeschrittenes Verständnis für Architekturkonzepte in der IT bzw. grundlegendes Verständnis im Bereich Softwareentwicklung, IT-Security und IT-Infrastruktur
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft
  • Proaktive, lernwillige und dienstleistungsorientierte Persönlichkeit

Das Besondere an dieser Position

Neben den bereits angesprochenen Entwicklungsmöglichkeiten überzeugt das Arbeitsumfeld durch ein werteorientiertes und kooperatives Miteinander mit Du-Kultur, umfangreiche Freiräume im täglichen Doing (z.B. Home-Office) und weiteren Benefits.

Gehaltsspanne

Mindestgehalt
EUR 2800 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2800 und EUR 3500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Daniela Stockhammer, daniela.stockhammer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Jetzt bewerben

Inserat auf epunkt.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 45 Security Architect Jobs in Wien anzeigen