Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter für die Debitorenbuchhaltung

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Statistik Austria sucht für den Bereich Finanz- und Rechnungswesen eine(n) überdurchschnittlich ambitionierte(n), einsatzfreudige(n) und kommunikative(n)

Mitarbeiterin bzw. Mitarbeiter für die Debitorenbuchhaltung

Aufgaben:

  • Abwicklung der Debitorenbuchhaltung insbesondere Erfassung der Zahlungseingänge von Ausgangsrechnungen in SAP
  • Führung der Kassa in SAP
  • Erfassung von Dienstreisen in SAP
  • Kontakt zu Debitoren
  • Durchführung von Mahnungen
  • Berechnung von Zinsabgrenzungen
  • Administrative Tätigkeiten

Anforderungen:

  • Kaufmännische Lehre oder Berufsbildende mittlere Schule mit kaufmännischen Schwerpunkt (HASCH, etc.)
  • Berufliche Vorerfahrung in der Debitorenbuchhaltung nicht erforderlich
  • Verständnis für und Freude am Umgang mit Zahlen
  • Verlässlichkeit, Engagement und hohe Genauigkeit
  • Gute IT-Kenntnisse (MS-Office-Paket)
  • SAP-Anwenderkenntnisse von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten im vorgegebenen Rahmen
  • Bereitschaft zur laufenden Aneignung fachspezifischen Wissens
  • Bei männlichen Bewerbern abgeleisteter Präsenz- bzw. Zivildienst

Angebot:

  • Interessanter und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Möglichkeit zur Weiterbildung im Rahmen der beruflichen Tätigkeit
  • Gleitende Arbeitszeit
  • Attraktive Sozialleistungen

Das monatliche Mindestgehalt beträgt laut KV brutto EUR 1.941,86.

Ergänzende Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen gerne:
Herr Mag. Oskar Zimmermann-Meinzingen +43 (1) 711 28 / 7128

Jetzt online bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 28 Debitorenbuchhaltung Jobs in Wien anzeigen