Energy Manager (w/m) - Wholesale Market Integration

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

JOBS MIT HOCHSPANNUNG

www.apg.at/karriere

Die Austrian Power Grid AG (APG) trägt als heimischer Übertragungsnetzbetreiber die Verantwortung dafür, Österreich 365 Tage im Jahr zuverlässig mit Strom zu versorgen und das Land seinen Klimazielen näher zu bringen. Werden Sie Teil unseres Teams und arbeiten Sie mit an der Energiewende. Die APG bietet engagierten Talenten vielfältige spannende Aufgaben.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Austrian Power Grid AG am Standort Wien (1220) suchen wir eine/n

Energy Manager (w/m) - Wholesale Market Integration

Aufgaben

  • Mitarbeit bei internationalen Projekten zur Integration von Strommärkten, wie z.B. beim Cross Border Intraday (XBID) Projekt zur Umsetzung des europäischen Intraday-Zielmodells
  • Beobachten, analysieren und Ausarbeiten von Empfehlungen hinsichtlich der neuesten Intraday-Markt- sowie energiewirtschaftlicher Entwicklungen
  • Konzepterstellung und Prozessdesign für die Weiterentwicklung des Intraday-Marktdesign, sowie Entwickeln, Implementieren und Anpassen von Prozessen für die Vergabe von grenzüberschreitenden Kapazitäten
  • Vertreten von APG Interessen im Rahmen des XBID-Projekts in nationalen und internationalen Gremien
  • Entwickeln und Umsetzen von Allokationsprojekten im Bereich Intraday
  • Mitarbeit in ENTSO-E Arbeitsgruppen (Marktintegration)

Anforderungen

  • Abschluss (Master oder vergleichbarer Abschluss) eines technischen oder wirtschaftlichen Studiums
  • Mindestens zwei Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft
  • Energiewirtschaftliches Verständnis/Kenntnisse
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse und Programmierkenntnisse (z.B. VBA, Matlab, GAMS)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Sie passen zu uns, wenn Sie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit vorweisen und gerne im Team analytisch und lösungsorientiert arbeiten.

Was bieten wir Ihnen noch?

Für diese Position bieten wir ein kollektivvertragliches Mindestmonatsgrundgehalt ab Euro 3.474,24 brutto abhängig von Qualifikation und Erfahrung. Dieser Position liegt eine Beschäftigung im Rahmen einer Arbeitskräfteüberlassung zu Grunde und ist bis 31.12.2023 befristet.
Wir bieten unseren überlassenen Mitarbeitern auch im Rahmen der Persönlichkeitsentwicklung vielfältige interne Weiterbildungsmöglichkeiten und achten auf eine ausgewogene Work-Life-Balance (z.B. Gleitzeitmöglichkeit). Die APG hat sich zum Ziel gesetzt, den Frauenanteil zu erhöhen. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Interesse an dieser Aufgabe?

Dann bewerben Sie sich bitte online. Für Fragen steht Ihnen unser Recruiting-Team gerne telefonisch unter +43 (0)50320-56555 zur Verfügung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 145 Energy Jobs in Wien anzeigen