Research Engineer (m/w/d) für R&D Projekte im Bereich Medizintechnik

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind Österreichs größte Research and Technology Organisation und führend in der angewandten Forschung für innovative Infrastrukturlösungen. Das macht uns zum leistungsstarken Entwicklungspartner der Industrie und zum Top-Arbeitgeber in der internationalen Wissenschaftsszene. Unser Center for Health & Bioresources sucht neue Ingenious Partner am Standort Wr. Neustadt.

Research Engineer (m/w/d) für R&D Projekte im Bereich Medizintechnik

IMAGINE

  • Im Bereich Medizintechnik erforschen wir innovative und smarte Lösungen für die digital-medizinische Therapiebegleitung sowie für die Messung und die Analyse von Gesundheitsdaten.
  • Als Teil eines interdisziplinären Teams arbeiten Sie in nationalen und internationalen Forschungsprojekten und leisten einen Beitrag zur Verbesserung von Gesundheitsdiagnostik und Therapieerfolgen.

ENGAGE

  • Sie arbeiten mit state-of-the-art Technologien im Bereich Digital Health.
  • Sie entwickeln innovative Technologien für die Messung der Therapietreue und für die digitale Therapiebegleitung.
  • In neuen Forschungsprojekten sind Sie Expert*in für die Auswahl der geeigneten Tools (modules, libraries, frameworks usw.) und der eingesetzten Software-Engineering Technologien.
  • Sie konzeptionieren selbstständig und eigenverantwortlich Software-Teilsysteme und setzen diese dann auch selbstständig um.
  • Sie entwickeln gemeinsam mit den anderen Softwareentwickler*innen des Teams die Digital Health Hub-Plattform laufend weiter und tragen wesentlich zur Qualität unserer Lösung bei.
  • Sie sind verantwortlich für das Einhalten der besten Software practices: Automated Testing, Continuous Integration, Code review.
  • Sie nehmen aktiv an internationalen Konsortial- und Research-Meetings teil.
  • Sie verfassen Projektdokumentationen und wirken inhaltlich bei Forschungsanträgen und Publikationen mit.

ACHIEVE

  • Ihre Lösungsansätze bilden eine zuverlässige Basis für die wissenschaftliche Arbeit und bewähren sich in der Praxis.
  • In den Kunden- und Forschungsprojekten haben Sie wesentlichen Anteil an innovativen und sicheren medizintechnischen Lösungen für morgen.

Als Ingenious Partner zeichnet Sie aus:

  • Studium (Diplom, Master) im Bereich der Informatik/Softwareentwicklung.
  • Sehr gute Kenntnisse in der Java oder C# Entwicklung (Front-End/Back-End/Full-Stack).
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Rolle.
  • Begeisterungsfähigkeit für neue Technologien.
  • Praktische Erfahrung und Verständnis über modernen Anwendungen wie z.B. Microservices, Messaging und IoT.
  • Sehr gute Kenntnisse von State-of-the-art Softwarearchitekturen sowie ein sicherer Umgang mit Datenbanken und Datenmodellierung.
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie erwarten können:
Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt EUR 46.186,--. Das aktuelle Gehalt wird entsprechend Ihren Qualifikationen und Erfahrungen individuell festgelegt. Darüber hinaus bieten wir neben zahlreichen Benefits flexible Arbeitsbedingungen, individuelle Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten in einem hochinnovativen Umfeld.

Am AIT ist uns die Förderung von Frauen wichtig - deshalb freuen wir uns besonders auf Bewerbungen von Kandidatinnen!

TOMORROW TODAY - WITH YOU?

Bitte übermitteln Sie uns Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnissen online, unter: https://jobs.ait.ac.at/Job/121582

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 4 Medizintechnik Jobs in Wiener Neustadt anzeigen