Health, Safety & Quality Manager (m/w/d)

  • Wiener Neudorf
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 3.12.2019
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Health, Safety & Quality Manager (m/w/d)

Kommen Sie zu ABB und gestalten Sie mit uns die Zukunft. In unseren Teams nutzen Sie innovative digitale Technologien, um einen besseren Zugang zu sauberer Energie zu schaffen.

Der Bereich Health, Safety und Quality Management ist für die kompetente funktionale Landesbetreuung und die Bereitstellung von Shared Services im Bereich Gesundheit, Sicherheit, Umwelt, Qualität und Energiemanagement in Österreich verantwortlich. An unserem Standort suchen wir eine engagierte Persönlichkeit für die Übernahme der Health, Safety & Quality Aufgaben sowie die Abwicklung von internen Sonderprojekten, wie beispielsweise ISO- und andere Zertifizierungen.

Ihr Verantwortungsbereich

Health, Safety und Umweltmanagement (HSE):

  • Coaching, Unterstützung und Bereitstellung von Fachwissen und Beratung für das Führungsteam
  • Bericht über die KPIs der Landesorganisation an die jeweiligen Konzernstellen
  • Konsolidierung von Daten aus der Incident Datenbank und Bericht über HSE-Zwischenfälle an diverse interne und externe Stellen
  • Verfolgung, Beurteilung und Information über länderbezogene Trends und Gesetze im Bereich HSE
  • Teilnahme an sowie in weiterer Folge Abhaltung von HSE Schulungen und Audits
  • Unterstützung bei der Herbeiführung von Verhaltensänderungen zur kontinuierlichen Verbesserung von HSE durch koordinierte konzernweite Verbesserungsprogramme und -initiativen sowie Austausch von Best Practices
  • Zusammenarbeit mit externen und internen Stakeholdern, um die Leistung im Bereich HSE zu steigern
  • Operative Unterstützung, um sicherzustellen, dass Management-Systeme im Land den Konzern-, Business Unit- und lokalen rechtlichen Anforderungen entsprechen
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von HSE- und Nachhaltigkeits-bezogenen Projekten

Qualitätsmanagement und Energiemanagement:

  • Förderung des Qualitätsbewusstseins der Mitarbeitenden
  • Erstellung, Änderung und Verteilung des Qualitätsmanagement-Handbuchs
  • Überprüfung und Freigabe von Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen und ergänzende Unterlagen auf formale Richtigkeit, Normkonformität und Konsistenz
  • Planung und Organisation von Qualitätsaudits sowie Erstellung von Auditberichten
  • Kontrolle der Maßnahmendurchführung
  • Unterstützung der Geschäftsabwicklung durch operative Mitarbeit bei qualitätsrelevanten Aufgaben
  • Pflege von Kontakten zu Zertifizierungs-organisationen
  • Energiemanagement - Umsetzung des Energieeffizienzgesetzes

Ihr Hintergrund

  • Abgeschlossene Elektrotechnikausbildung (HTL oder FH) und idealerweise Ausbildung im Bereich Qualitätsmanagement (FH oder ähnliches)
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse und eine hohe EDV-Affinität
  • Fließende Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse
  • Sicheres Auftreten und gutes Durchsetzungsvermögen sowie hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Genauigkeit und Zuverlässigkeit sowie Offenheit gegenüber neuen Themen und Aufgaben
  • Bereitschaft zu laufender Weiterbildung, Sie organisieren gerne und bezeichnen sich als Teamplayer.

Mehr über uns

Es erwartet Sie eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Konzern, bei der Sie großen Einblick in die internen Unternehmensprozesse erhalten und mit unterschiedlichen Bereichen eng zusammenarbeiten. ABB bietet flexible Arbeitszeiten sowie diverse Sozialleistungen.
Für diese Position gilt abhängig von der Qualifikation und Erfahrung ein KV-Mindestgrundgehalt ab EUR 2.800,-- brutto pro Monat, Bereitschaft zur KV-Überzahlung vorhanden.

Haben Sie Interesse an dieser Position? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung ausschließlich über unser Online-Bewerberportal auf www.abb.at/karriere.

Ihre Ansprechpartnerin: ABB Power Grids Austria AG, Personalmanagement,
Gabriele Eder, +43 1 60109-9265
Besuchen Sie uns auch auf:
www.facebook.com/ABBOesterreich
www.kununu.com/at/all/at/id/abb-oesterreich

Bringen Sie Ihre Motivation und Erfahrung bei uns ein und helfen Sie uns, die vierte industrielle Revolution voranzubringen - schaffen Sie eine nachhaltige Zukunft für unseren Planeten und für Ihre Karriere. Werden Sie ein Teil von ABB und profitieren Sie von unserem globalen Netzwerk - Arbeiten mit erstklassigen Teams, Lernen von Teammitgliedern und tägliches Meistern neuer Herausforderungen. Lassen Sie uns die Zukunft gemeinsam gestalten.

Referenznummer
AT72180529_E1

Publication date
2019-11-29

ABB (ABBN: SIX Swiss Ex) ist ein global führendes Technologieunternehmen in den Bereichen Elektrifizierungsprodukte, Robotik und Antriebe, industrielle Automation und Stromnetze mit Kunden in der Energieversorgung, der Industrie und im Transport- und Infrastruktursektor. Aufbauend auf einer über 130-jährigen Tradition der Innovation gestaltet ABB heute die Zukunft der industriellen Digitalisierung mit zwei klaren Leistungsversprechen: Strom von jedem Kraftwerk zu jedem Verbrauchspunkt zu bringen sowie Industrien vom Rohstoff bis zum Endprodukt zu automatisieren. Um zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen, verschiebt ABB als namensgebender Partner der FIA Formel E Rennsportserie die Grenzen der Elektromobilität. Das Unternehmen ist in mehr als 100 Ländern tätig und beschäftigt etwa 147 000 Mitarbeitende. www.abb.com

Jetzt bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 11 Health Safety Jobs in Niederösterreich anzeigen