Gruppenleiter in der Entwicklung (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Melecs ist der größte Elektronikfertigungs-Dienstleister mit österreichischen Wurzeln und hat operative Standorte in Wien, Siegendorf/Bgld und Lenzing/OÖ. Weiter Elektronikwerke befinden sich in Györ/Ungarn, Wuxi/China und Querétaro/Mexiko sowie ein Vertriebs- und Entwicklungsbüro in Michigan/USA.

Der Ausbau unseres Innovationsbereichs ist ein wesentlicher Teil unserer Wachstumsstrategie. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für die MELECS EWS GmbH am Standort Wien (1020) einen

Gruppenleiter in der Entwicklung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche und disziplinäre Leitung eines Entwicklungsteams
  • Durchführung und Steuerung aller notwendiger Personalprozesse
  • Verantwortung für Schulung, Weiterentwicklung und Qualifizierung der Mitarbeiter im Team
  • Analysieren, Erarbeiten und Optimieren von Arbeitsabläufen und Prozessen innerhalb des Teams und Abstimmung mit Teamleitern der Schnittstellenbereiche
  • Sicherstellen der angeforderten Ressourcen für die Projekte zur Erreichung der Projektziele
  • Projektübergreifende Ressourcenplanung und Priorisierung der Aufgaben im Team
  • Weiterentwicklung von Tools, Methoden und Prozessen für den Arbeitsbereich
  • Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Investitions- und Budgetplanung
  • Planung und Koordination von projektübergreifenden technischen Themen
  • Mitarbeit bei der technischen Angebotserstellung
  • Enge Zusammenarbeit mit externen Partnern, Lieferanten und Auftraggebern

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium in einem technischen Bereich (z.B.: Elektrotechnik, Maschinenbau, Physik, …)
  • Berufserfahrung und Fachkenntnisse in der Automobilbranche wünschenswert
  • Fundierte Kenntnisse des Produkt Entwicklungsprozesses
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Erfahrung in der Führung von Teams und als Verantwortungs- und Entscheidungsträger
  • Proaktives Handeln, Prioritätensetzung und Entscheidungsfreudigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Erfahrung mit ASPICE und mit Anforderungsmanagement (POLARION)
  • Grundkenntnisse sicherheitsrelevanter Anforderungen (ISO 26262)
  • Reisebereitschaft Region Europa

Für diese Position beträgt das KV-Bruttojahresgehalt mind. EUR 47.000,-. Eine marktgerechte Überzahlung wird nach Erfahrung und Qualifikation geboten.

Wir bieten Ihnen die Chance in einem dynamischen, hoch motivierten Team mitzuarbeiten, die Möglichkeit Ihre eigenen innovativen Ideen einzubringen sowie sich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln. Wenn Sie unsere Zukunft aktiv mitgestalten wollen, dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen online an bewerbung@melecs.com

Melecs EWS GmbH, Sylvia Rainer, 1020 Wien, Handelskai 388, Top 421

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 219 Gruppenleiter Jobs in Wien anzeigen