Technik Spezialist Projektmanagement (Telematik/Telekommunikation) (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke Videos
Drucken

Technik Spezialist Projektmanagement (Telematik/Telekommunikation) (m/w/d)

Ausschreibungsnummer

req2957

Dienstort

Innsbruck

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Damit wir ganz Österreich auch morgen mit neuen Strecken und Bahnhöfen schnell und zuverlässig ans Ziel bringen. Wir, das sind rund 18.000 Möglichmacher der ÖBB-Infrastruktur AG.

Wir sorgen dafür, dass die Bahnanlagen zuverlässig für unsere BahnkundInnen zur Verfügung stehen. Mit unserer technischen Expertise leisten wir einen zentralen Beitrag für den sicheren und pünktlichen Eisenbahnverkehr. Wir, das sind die 6.000 KollegInnen aus dem Geschäftsbereich Streckenmanagement und Anlagenentwicklung (SAE).

Die komplexen Themen der Eisenbahn-Kommunikationstechnik sind unser Tagwerk. Wir, das SAE-Projektmanagementteam-Telematik, kümmern uns um die Planung, Projektleitung und Umsetzung der Eisenbahntechnischen Telekommunikationsanlagen und Errichten mit unseren Mitarbeitern und Kollegen die Infrastruktur der Zukunft. Wir kümmern uns um den Kabel-/Kabelwegebau, das Daten- und Übertragungstechniknetzwerk, die betriebliche Telefonie und die Errichtung von GSM / GSM-R Funk Anlagen.

Ihr Job

  • Sie sind zuständig für die Planung, Projektleitung und Umsetzung von Vorhaben der Eisenbahn-Telekommunikationstechnik, vor allem im Bereich Leitungs- und Leitungswegebau. Sie kümmern sich um die Anforderungsanalyse, die Detailplanung, die Vergaben und sind zuständig für die Sicherheit auf der Baustelle.

Sie erarbeiten Konzepte, welche die Planungen in Einklang mit den Betrieblichen-Anforderungen und den notwendigen Sicherheitsanforderungen auf der Baustelle bringen.

Sie arbeiten bei Behördenverfahren mit und sind zuständig für die Umsetzung von Behördenauflagen.

Sie sind zuständig für die technische und wirtschaftliche Auftragsüberwachung (Termine, Kosten, Qualität und Setzung von Maßnahmen bei Abweichungen).

Sie erstellen Dokumentationen (Baubuch, Beweissicherung, Qualitätsprüfung, Gefahren des Bahnbetriebes) in Zusammenarbeit mit den örtlichen Bauaufsichten und anderen Kollegen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen erfolgreichen HTL- und/oder FH- bzw. Universitätsabschluss im Bereich Telekommunikations-/Nachrichtentechnik/Elektrotechnik oder einer ähnlichen Fachrichtung (wie z.B. IT-Kolleg) und verfügen über mehrjährige Berufserfahrung.
  • Sie können die fachtechnische Prüfung "TK01 Fachausbildung TK-TechnikerIn" vorweisen (gilt nur für interne BewerberInnen).

Sie verfügen über einen ausgeprägten eigenverantwortlichen und strukturierten Arbeitsstil und zeichnen sich durch Ihre sowohl technische als auch kaufmännische Affinität aus.

Sie sind in der Lage Ihre Ideen / Planungsansätze in Projektgruppen als auch in übergeordneten Gremien zu vertreten bzw. zu präsentieren.

Sie sind bereit auch Aufgaben in anderen Bereichen der Eisenbahn-Telekommunikationstechnik zu übernehmen bzw. sich mit anderen Fachdiensten innerhalb der ÖBB betreffend ihren Projekten abzustimmen.

  • Sie haben den Präsenzdienst/Zivildienst (bei männlichen Bewerbern) absolviert bzw. einen Befreiungsschein, besitzen einen B-Führerschein und haben eine hohe Reisebereitschaft.
  • Sie verfügen über die notwendige körperliche und mentale Fitness (Strecken- bzw. Gleistauglichkeit wird bei der Aufnahme festgestellt).

Unser Angebot

  • Sehr gute Entwicklungschancen: Bei uns stehen Ihnen viele Karrierewege offen und damit auch Aufgaben mit mehr Verantwortung.
  • Die Möglichkeit, sich im Rahmen zahlreicher interner und externer Ausbildungsmodule weiterzuentwickeln.
  • Eine Kombination zwischen Bürotätigkeit und Anwesenheit auf der Baustelle.
  • Ein zielstrebiges und erfahrenes Team freut sich auf Sie und unterstützt Sie bei Ihrem Start und Ihren Tätigkeiten!
  • Für die Funktion "Technik SpezialistIn Umsetzungsmanagement Region" ist ein Mindestentgelt von EUR 41.474,44 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben. Als interne/r BewerberIn fügen Sie idealerweise bitte auch Ihren SAP-Auszug hinzu.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Rebecca Kreuzer, 0664/2866538. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Weitere Informationen

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 80 Technik Jobs in Innsbruck anzeigen