Lead Engineer Battery Testing/E-Drive Testing (f/m/d)

  • Graz
  • Vollzeit
  • Berufserfahrung
  • 21.1.2020
  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren sowie deren Integration in das Fahrzeug.

Lead Engineer Battery Testing/E-Drive Testing (f/m/d)

Location: Graz

Ihr Aufgabenbereich:

  • Ausarbeitung der Standard-Lösungsarchitektur für Systeme im Zuständigkeitsbereich, einschließlich Gesamtsystemkonzepte, detaillierte Systemanforderungen und Zeichnungen
  • Koordination und Leitung der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Zusammenahng mit den Standardlösungen; Verantwortung für die Umsetzungs-Roadmap für das System
  • Leitung und Unterstützung der Umsetzung von Projekten zur Entwicklung der Standardlösung
  • Unterstützung des F&E Teams in der Validierung der internen und externen Hardware- und Software-Schnittstellen mit Hinblick auf Vollständigkeit, Kompatibilität und Funktionalität
  • Definition der Abnahmeverfahren für das Gesamtsystem, einschließlich Abnahmeverfahren für die Schnittstellen zu den Standardlösungen
  • Festlegung des technischen Inhalts der Dokumentation auf Systemebene für Standardlösungen
  • Bei der Fehlerbehebung in komplexen Projekten Unterstützung bei der Analyse von Schnittstellen, Gesamtsystemen und Abnahmeverfahren
  • Definition und laufende Aktualisierung der Spezifikationen der neuen und bestehenden Demo-ITS-Prüfstände
  • Unterstützung bei Planung und Betrieb der Demo-ITS-Prüfstände im Zuständigkeitsbereich
  • Unterstützung bei der Definition des Standardlösungsportfolios und seiner Benutzeranforderungen
  • Unterstützung bei der Erstellung einer Lösungsbroschüre (für externe Kommunikation)
  • Unterstützung bei der Definition der erforderlichen Ressource für Angebote von Pionierprojekten oder komplexen Projekten
  • Bei Pionierprojekten oder in komplexen Fällen im Rahmen des Lösungsportfolios, für das Sie verantwortlich zeichnen: Unterstützung in der Vertriebsphase durch Abklärung spezifischer Anforderungen der Kunden und
  • Bereitstellung der Daten, die für die Angebotserstellung erforderlich sind
  • Kommunikation und Repräsentation der technischen Kompetenz von AVL
  • Unterstützung bei der Durchführung von Kundenprojekten mit technischer Expertise auf Systemebene

Ihr Profil:

  • Abschluss in Maschinenbau, Elektrochemie, Elektrotechnik oder einem ähnlichen Engineeringbereich
  • Drei oder mehr Jahre Erfahrung im Betrieb von Testlabors und Tests in einer Produktentwicklungsumgebung
  • Vertraut mit der Analyse von Systemanforderungen und deren Aufschlüsselung nach technischen Spezifikationen: elektrische Systeme, mechanische Systeme, hydraulische und pneumatische Systeme mit Hinblick auf Druck, Durchfluss, Energiebilanz, Schnittstellen
  • Versiert in Planung, Priorisierung, Kostenabschätzung, Einhaltung von Fristen, Risikobeurteilungen
  • Erfahrung in technischen Leitungsaufgaben
  • Erfahrung in der Auslegung gemäß Sicherheitsnormen
  • Systematische und analytische Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamworkfähigkeiten
  • Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Gute Englischkenntnisse, Deutsch von Vorteil

Wir bieten:

  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: 60,000 brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 72 Testing Jobs in Graz anzeigen