Vor-Ort-Bankenprüferin/Bankenprüfer Kreditrisiko

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Abteilung Europäische Großbankenrevision (EGREV) ist innerhalb der OeNB für die Vor-Ort-Prüfung und Risikomodellbegutachtung bei vom Single Supervisory Mechanism (SSM) direkt beaufsichtigten Großbanken („Significant Institutions") zuständig. Das Tätigkeitsfeld der EGREV umfasst Vor-Ort-Prüfungen in allen SSM Risikokategorien, Begutachtungen von Modellen zu Kredit-, Markt- und operationellen Risiken sowie das Mitwirken in diesbezüglichen internationalen Expertengremien.

Die Abteilung für Europäische Großbankenrevision sucht ab sofort befristet bis 31.03.2021 eine/einen

Vor-Ort-Bankenprüferin/Bankenprüfer Kreditrisiko

Referenzbezeichnung: 2656

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Vor-Ort-Prüfungen betreffend die Systeme und Prozesse bei Großbanken („Significant Institutions") sowie deren Tochterinstituten im In- und Ausland
  • Beurteilung von Systemen, Prozessen und Instrumenten im Kreditrisikomanagement und in der Kreditrisikosteuerung
  • Bewertung von Vermögenswerten von Kreditinstituten sowie Beurteilung der Angemessenheit von Risikovorsorgen (insb. im Kontext von IFRS 9)
  • Verfassen von detaillierten Prüfberichten in englischer bzw. deutscher Sprache und entsprechende Dokumentation
  • Aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung von Prüfungsmethoden und der Erarbeitung von Prüfprogrammen
  • Mitwirkung an der Weiterentwicklung des Aufsichtssystems im nationalen und europäischen Kontext

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Masterstudium
  • Expertise im Bereich der Prüfung von Banken bzw. Tätigkeit in einem Kreditinstitut
  • Berufserfahrung im Bereich der Internen Revision von Kreditinstituten wünschenswert
  • Erfahrung mit den Prozessen der Risikomessung und -steuerung von Kreditinstituten
  • Kenntnisse der regulatorischen Rahmenbedingungen für das Bankwesen von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie exzellente EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office)
  • Ausgezeichnetes betriebswirtschaftliches Verständnis
  • Ausgezeichnete schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Hohe soziale Kompetenz sowie Kooperationsfähigkeit und Teamorientierung
  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie kompetentes Auftreten und sichere Gesprächsführung
  • Belastbarkeit, Engagement, eigenverantwortliches Handeln
  • Bereitschaft, sich selbständig in neue Aufgabenstellungen einzuarbeiten
  • Hohe Reisebereitschaft national sowie international und zeitliche Flexibilität

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem internationalen Umfeld
  • Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Familienfreundliches Unternehmensumfeld
  • Wir bieten Ihnen abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab EUR 42.000,--

Die OeNB strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen. Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Sind Sie an der Stelle interessiert und haben eine EU-Staatsbürgerschaft, dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
jetzt online bewerben

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 7 Bankenprüfer Jobs in Wien anzeigen