Head of Composite Operations (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Unser Kunde ist einer der weltweit führenden Flugzeughersteller in der General Aviation. Für den Standort in Wiener Neustadt wird zum ehestmöglichen Eintritt eine engagierte Persönlichkeit mit Führungsverantwortung gesucht.

Head of Composite Operations (m/w/d)

Tätigkeitsbereich

  • Disziplinarische Führung und Organisation der Abteilung
  • Kontrolle der Produktionsabläufe (Herstellung von Faserverbundbauteilen)
  • Bindeglied zwischen Arbeitsvorbereitung/Materialwirtschaft/Produktion
  • Steuerung und Nachverfolgung der geplanten Arbeitsabläufe und Termine der Abteilung
  • Festlegung und Durchführung von Steuerungsmaßnahmen bei Terminabweichungen

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Lehrausbildung oder höhere Berufsausbildung
  • Berufserfahrung erforderlich
  • Erfahrung in der MitarbeiterInnenführung wünschenswert
  • Perfekte Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • ERP-Kenntnisse von Vorteil
  • Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent
  • Hohes Ausmaß an Stressresistenz und Flexibilität
  • Handwerkliches Geschick

Angebot

Für die ausgeschriebene Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 41.452,18 brutto pro Jahr mit deutlicher Überzahlung, je nach Qualifikation/Vorerfahrung.
Gute Erreichbarkeit mit öffentlicher Verkehrsanbindung sowie Parkplatzmöglichkeiten erwarten Sie. Des Weiteren steht ein Mitarbeiter-Restaurant zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 57581/KA und evtl. Sperrvermerke.

Hier bewerben!