Leitung Finanzverwaltung (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Sie beschreiben sich als Buchhaltungs- und Finanzexperte/in? Ihre Führungsqualitäten, Teamorientierung und Durchsetzungsstärke zeichnen Sie aus? Sie fühlen sich in einem Umfeld wohl, in dem Sie durch Ihre Eigeninitiative und Bereitschaft für Veränderungen viel erreichen können? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.
Unser Kunde die Stadtgemeinde Köflach verstärkt sein Führungsteam im Zuge einer Nachfolgeregelung.

Leitung Finanzverwaltung (m/w)

Stadtgemeinde Köflach

Ihre Aufgaben

  • Gesamtkoordination der Abteilung Finanzverwaltung
  • Leitung und Entwicklung des 6-köpfigen Teams
  • Umsetzung der Voranschlags- und Rechnungsabschlussverordnung 2015
  • Kompetente Ansprechperson für Bürgermeister, Finanzreferent und Stadtamtsdirektor in allen Fragen der Finanzverwaltung
  • Proaktive Kommunikation wichtiger Themen
  • Erstellung von Statistiken und Auswertungen
  • Kontaktperson zu Steuerberater/innen, Wirtschaftsprüfer/innen, den relevanten Abteilungen des Landes Steiermark, Banken usw.
  • Teilnahme an Sitzungen der Gremien der Stadtgemeinde Köflach (Gemeinderat, Ausschüsse usw.)

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. HAK Matura, FH oder Universität)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich
  • Absolvierte Bilanzbuchhalterprüfung
  • Umfassende Kenntnisse der doppelten Buchführung (Doppik)
  • Strukturierte Arbeitsweise und analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Eigeninitiative, Entscheidungsstärke und Durchsetzungsfähigkeit
  • Genauigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Führungs- und Sozialkompetenz, Teamorientierung, Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Einwandfreies Vorleben
  • Österreichische Staatsbürgerschaft

Das Angebot

  • Hoher Verantwortungsbereich, vielseitiges Aufgabengebiet
  • Beschäftigungsausmaß: 40 Wochenstunden
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Parkmöglichkeiten
  • Monatsbruttogehalt ab EUR 4.000,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung, je nach Qualifikation und Anrechnung von Vordienstzeiten

Bitte übermitteln Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben, diverse Ausbildungsnachweise etc.) bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 08.01.2020 (einlangend).

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Graz unter www.bewerben.iventa.eu mit Angabe der Ref.-Nr. 57575/KA.
Mag. Edith Baumgartner, Tel: +43 (316) 90 80 10-451

Hier bewerben!