Daten- und InformationsmanagerIn im Bereich Arbeitsmarktpolitik für Jugendliche

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Wir sind ein Dienstleistungsunternehmen mit Standort in 1020 Wien und erbringen Leistungen im Bereich Unternehmensberatung, Personalverrechnung, Finanzen und Buchhaltung für verschiedene Unternehmen sowohl am Standort direkt als auch beim Kunden vor Ort.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab Januar 2020 eine/n

Daten- und InformationsmanagerIn im Bereich Arbeitsmarktpolitik für Jugendliche

für eine erfolgreiche Implementierung der AusBildung bis 18

Wir bieten eine unbefristete, interessante und herausfordernde Tätigkeit für mindestens 30 Wochenstunden, welche beinhaltet:

  • die Konzipierung und Begleitung arbeitsmarktpolitischer Programme im Bereich des Arbeitsmarktservice und des Sozialministeriumservice
  • die Aufarbeitung statistischer Daten und laufendes Monitoring von Programmen und Projekten im Bereich der Bildung, Ausbildung Jugendlicher und junger Erwachsener sowie insbesondere die Analyse der Schnittstellen am Übergang zwischen Schule und weiterführender Ausbildung bzw. Beruf
  • Netzwerkarbeit mit systemrelevanten PartnerInnen im Kontext der Ausbildungspflicht

Qualifikationsanforderungen:

  • Studium der Sozial-, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaft oder abgeschlossene Berufsausbildung in diesen Bereichen.
  • Berufliche Erfahrung im Bereich der Arbeitsmarkt-, Sozial- oder Bildungspolitik (idealerweise im Bereich Jugendliche).
  • Gute EDV-Kenntnisse insbesondere auch im Bereich Datenmanagement und Statistik.
  • Erfahrungen im Projektmanagement.
  • Idealerweise auch Grundkenntnisse in Buchhaltung und Rechnungswesen sowie Kenntnisse der Arbeitsmarktpolitik und des österreichischen Bildungssystems.

Persönliche Anforderungen:

  • Flexibilität und Lernbereitschaft
  • eigenständiges, strukturiertes und genaues Arbeiten
  • soziales Engagement
  • hohe Eigenmotivation
  • Kommunikationskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • hohe Belastbarkeit
  • schnelle Auffassungsgabe

Je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ist ein Bruttomonatsgehalt von mindestens EUR 3.000,00 (auf Vollzeitbasis) vorgesehen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung an office@ppsg.at.

PPSG private + public service GmbH | Obere Donaustraße 33, 1020 Wien | www.ppsg.at