Product Owner - Data Visualization (m/w)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber Einblicke
Drucken

Product Owner - Data Visualization (m/w)

CFO / Information Intelligence

In dieser Rolle verbinden Sie zwei spannende Aufgaben:
Als Product Owner bringen Sie die unterschiedlichen Interessen der Stakeholder auf einen Nenner und schaffen damit die Basis für umfassende Weiterentwicklungen unseres Visualisierungstools Tableau.
Gleichzeitig tauchen Sie auch als Visualisierungsexperte in alle Geschäftsbereiche von Drei ein und verstehen deren Bedürfnisse. Spannende Themen, wie Erfolgsanalysen der Shops sowie Geodaten für regionales Marketing bis hin zu unserem Big Data Cluster werden von Ihnen und Ihrem Team sinnvoll dargestellt, um daraus signifikanten Mehrwert aus Daten zu gewinnen und neue datenbezogene Produkte zu entwickeln.
Erfahrung in Scrum, unternehmerisches Denken und das rasche Verstehen neuer Geschäftsprozesse vervollständigen Ihr Profil.

Aufgaben:

  • Verantwortung für den Aufbau neuer Daten Visualisierungen und neuer datenbezogener Produkte und Lösungen
  • Planung und Priorisierung der umzusetzenden Produktthemen im agilen Setup und die Definition von Epics und User Stories
  • Kommunikation mit und Koordination von internen und externen Stakeholdern (z.B. Scrum Master, Business Units, IT/Software Entwicklung, Produktmanagement)
  • Enge Zusammenarbeit mit dem DWH-Entwicklungsteam und dem Big Data Team
  • Funktionale Weiterentwicklung und laufende Identifikation von Qualitätsverbesserungen der Produkte, sowie laufende Verbesserung der Usability auf Basis von Kundenfeedback, um Nutzung und Zufriedenheit zu steigern

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene technische bzw. wirtschaftliche Ausbildung (HTL, TU, WU, FH: Informatik, Innovationsmanagement, Data Science / Management, Wirtschaftsinformatik, …) oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Einschlägige Berufserfahrung als Product Owner bzw. im Bereich Produktmanagement oder aus einem vergleichbaren Bereich sowie der Mobilfunk- oder IT-Branche wünschenswert
  • Sehr gute Analyse- und Kooperationsfähigkeit sowie Prioritätensetzung
  • Breite IT-Kenntnisse über Datenbanken, DWH, Big Data
  • Nachweisbare Kenntnisse in einem Visualisierungs-Tool, z.B.: Tableau, Power BI, Qlik
  • Sehr gute Anwendung von Präsentationstechniken und zielgruppenspezifische Kommunikationsstärke sowie sicheres und professionelles Auftreten

Laut Kollektivvertrag für Telekom-Unternehmen beträgt das Bruttojahresgehalt mindestens EUR 44.575,-. Wir werden Ihre Einstufung und Ihr Gehalt auf Grundlage Ihrer fachlichen und persönlichen Kompetenz marktkonform vereinbaren.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einer spannenden, sich ständig weiterentwickelnden Branche und Zusatzleistungen eines modernen Unternehmens wie z.B. firmeninterne Kantine, ein Firmenhandy aus unserem Portfolio, attraktive Mitarbeiterevents uvm.

Bewerben Sie sich hier

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 638 Data Jobs in Wien anzeigen