Leitung der Kommissionierung (m/w/d)

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Die Herba Chemosan Apotheker-AG vereint seit über 100 Jahren Tradition und Innovation und leistet als Gesundheitsdienstleister und führender Pharmagroßhandel Wesentliches für das österreichische Gesundheitssystem. Eingebunden in einen wachsenden, internationalen Konzern arbeiten unsere rund 950 MitarbeiterInnen in sieben Distributionszentren mit Herstellern von pharmazeutischen Produkten, Apotheken, Spitälern, Ordinationen und weiteren Gesundheitseinrichtungen im Sinne der flächendeckenden Arzneimittelversorgung zusammen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als engagierte/n und verantwortungsbewusste/n Mitarbeiter/in als

Leitung der Kommissionierung m/w/d

Apply

Ihre Aufgaben:

  • Mitarbeiterführung und Personaleinsatzplanung (inkl. Erstellung von Dienstplänen, Freigabe von Urlauben/Zeitausgleich, SAP-Zeitwirtschaft für alle ihm/ihr unterstellten MitarbeiterInnen, Abhalten von regelmäßigen Abteilungsmeetings, etc.)
  • Kontrolle der Abläufe innerhalb der Abteilung (Einhaltung standardisierter Prozesse / SOPs, etc.)
  • Kontrolle der internen Vorgaben und Erfüllung der gesetzlichen Auflagen
  • Verantwortlich für die Bereiche manuelle Kommissionierung, Warenausgangskontrolle und das Expedit
  • Disposition von LeiharbeiterInnen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene wirtschaftliche Ausbildung oder abgeschlossene Lehre Großhandel, Betriebslogistik
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (Betriebslogistik, Mitarbeiterführung)
  • erfolgsorientiertes Handeln, kaufmännisches Denken und ein gutes Zahlenverständnis
  • Einsatzbereitschaft und Teamorientierung
  • Genaue, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • offene, kommunikative und umsetzungsstarke Persönlichkeit
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse, gute SAP Kenntnisse von Vorteil
  • Grundkenntnisse im Bereich Controlling (Kennzahlen) und Qualitäts- und Prozessmanagement von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Aufgabe in einer wachsenden Branche und ein ausgezeichnetes Unternehmensklima in einem motivierten Team, in dem aktive Mitgestaltung und Eigeninitiative erwünscht sind. Es wird ein Bruttomonatsgehalt von EUR 2.300,00 geboten, wobei je nach Berufserfahrung und Qualifikation eine Bereitschaft zur Überbezahlung vorhanden ist. Weiterbildungsmöglichkeiten, sowie attraktive Sozialleistungen (Pensionskasse, Mittagstisch, etc. ...) runden diese Position ab.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 76.833 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-1220 Wien, Hans-Steger-Gasse 10
Mag. Sabine Rössl, T: +43 1 512 35 05
eMail: bewerbung.roessl@isg.com

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 17 Kommissionierung Jobs in Wien anzeigen