MitarbeiterIn Entwicklung und Koordination E-Learning

  • Stelleninserat
  • Arbeitgeber
Drucken

Das Wiener Rote Kreuz unterstützt mit seinen rund 1.300 hauptberuflichen und ca. 2000 freiwilligen MitarbeiterInnen kompetent und rasch Menschen, die Hilfe benötigen.

Wir suchen zum ehest möglichen Eintritt eine/einen

MitarbeiterIn Entwicklung und Koordination E-Learning

40 h/Woche

Zu den Aufgaben in dieser Position zählen u.a.:

  • Konzeptionierung, Entwicklung und Einsatz digitaler Lehr-Lern-Formate
  • Begleitung bei digital gestützten Unterrichtformaten im Unternehmen
  • Auswertung und Evaluierung der digitalen Lerninhalte
  • Erfassung von zielgruppenbezogenen Bedarfen im Unternehmen
  • Erfassung komplexer Inhalte und verständliche Verarbeitung in eLearnings
  • Erstellen von Story Boards für digitale Lernelemente
  • grafische und inhaltliche Aufbereitung von Lerninhalten
  • Betreuung der digitalen Lernplattform

Unsere Erwartungen an BewerberInnen:

  • Berufserfahrung im Bereich eLearning (Erfahrung mit LMS, bevorzugt Moodle)
  • Erfahrung in der kreativen Konzeptionierung und Umsetzung von digitalen Lernformaten
  • Überblick über die Digitalisierung im Bildungsbereich
  • sehr gute Deutschkenntnisse
  • praktische Erfahrungen in den unterschiedlichen Formen der Wissensvermittlung
  • Hands-On Mentalität gepaart mit Kreativität und Interesse an neuen Technologien
  • Identifikation mit unseren Grundsätzen

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten - Gleitzeit
  • zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung (U-Bahn)
  • angenehmes Betriebsklima in einem netten Team
  • ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Betätigungsfeld
  • Sicherheit durch Kollektivvertrag und Vorteile einer internationalen Organisation mit damit verbundene Vergünstigungen bei diversen Kooperationspartnern

Für diese Position bieten wir auf Basis von 40 Wochenstunden ein Bruttomonatsgehalt lt. Kollektivvertrag in Höhe von mind. Euro 2312,94. Es besteht die Bereitschaft zu branchenüblicher Überzahlung, abhängig von Qualifikation und einschlägiger Berufserfahrung.

Wenn Sie Ihr eigenverantwortlicher, selbstständiger und zielorientierter Arbeitsstil auszeichnet, Organisationsfähigkeit, Überzeugungsstärke und wertschätzender Kommunikationsstil und Offenheit Ihr Profil abrunden und Sie Freude am Umgang mit unterschiedlichsten Personen haben, freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen über unser Onlinetool oder per E-Mail an pe@wrk.at oder an Wiener Rotes Kreuz, Personalentwicklung, Nottendorfer Gasse 21, 1030 Wien.

Helfen Sie uns, anderen zu helfen.

Weitere Jobs, die dich interessieren könnten

Alle 140 E Learning Jobs in Wien anzeigen